Lade Login-Box.

WOHNBEREICHE

20.05.2019

Bayern

Wohnbauziel verfehlt: Brauchen mehr Bauland

Die Wohnungsunternehmen fordern mehr Grundstücke für den Bau bezahlbarer Wohnungen in Bayern. «Ein großes Thema, das wir nicht ausreichend gelöst haben, ist, dass wir nicht ausreichend Bauland haben»,... » mehr

Türantriebe sind ein wichtiger Bestandteil des barrierefreien Wohnens. Fotos: djd/Hörmann

15.05.2019

Vorteilhaft leben

Smarte Helfer für komfortables Wohnen

Die Gesellschaft altert – doch seniorengerechter Wohnraum ist weiterhin Mangelware. Vor allem barrierefreie Einbauten, von der bodenebenen Dusche bis zur rollstuhlgerechten Küche, können den Alltag er... » mehr

In der Küche

15.05.2019

Bauen & Wohnen

Die Küche geht im Wohnraum auf

Stil und Gemütlichkeit in der Küche: In den meisten Neubauten gehen Küche und Wohnzimmer mittlerweile fließend ineinander über. Das wirkt sich auch auf die Gestaltung der Möbel aus. » mehr

Patrick Mildner und Vorsitzender Christian Langer (von links) sitzen schon mal Probe im neu sanierten Wohnzimmer. Foto: Hüttner

13.05.2019

Münchberg

Sozialer Treffpunkt bietet Platz

In Eigenleistung hat sich die Landjugend Marxgrün ein großes "Wohnzimmer" geschaffen. Hier treffen sich die Mitglieder jeden zweiten Mittwoch. » mehr

13.05.2019

Schlaglichter

Wohnungsbau wichtigstes Thema für Städte in Deutschland

Die Schaffung bezahlbaren Wohnraums treibt Bürgermeister in Deutschland aktuell am meisten um. Zwei Drittel der Teilnehmer einer Bürgermeister-Umfrage im Auftrag des Deutschen Instituts für Urbanistik... » mehr

Infocenter im Speicher

09.05.2019

Reisetourismus

Die Bremer Überseestadt entdecken

In Bremen verwandelt sich das ehemalige Hafenrevier rechts der Weser in ein modernes Erlebniszentrum für Einheimische und Besucher. Es ist eines der größeren städtebaulichen Projekte Europas. Und ein ... » mehr

Sozialer Wohnungsbau ist aus Sicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes dringend nötig - und zwar nicht nur in Metropolen, sondern auch in der Region. Symbol-Foto: Stefan Linß

08.05.2019

Region

"Entspannung ist nicht zu erwarten"

Der Gewerkschaftsbund hadert mit der verfehlten Wohnungspolitik. In den vergangenen Jahren seien kaum noch Sozialwohnungen entstanden. » mehr

Wohngeld

08.05.2019

dpa

Staatliche Wohngeld-Unterstützung für mehr Geringverdiener

Wer zu wenig Geld für die Miete hat, kann Wohngeld beantragen. Von dieser staatlichen Hilfe sollen künftig mehr Menschen profitieren als bisher. Und angesichts explodierender Mieten wird das Wohngeld ... » mehr

08.05.2019

Deutschland & Welt

DGB begrüßt und kritisiert Wohngeld-Reform

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat die Neuerungen für das Wohngeld begrüßt, die das Bundeskabinett beschlossen hat. Er sieht darin aber keine ausreichende Antwort auf steigende Mieten und knappen Wohn... » mehr

Wohngeld

08.05.2019

Deutschland & Welt

Geringverdiener sollen künftig mehr Wohngeld bekommen

Wer zu wenig Geld für die Miete hat, kann Wohngeld beantragen. Von dieser staatlichen Hilfe sollen künftig mehr Menschen profitieren als bisher. Und angesichts explodierender Mieten wird das Wohngeld ... » mehr

Vonovia

07.05.2019

Deutschland & Welt

Vonovia macht bei steigenden Mieten mehr Gewinn

Die Mieten in Deutschland steigen weiter. Gerade in Großstädten geraten deshalb Wohnungsunternehmen wie Vonovia in die Kritik, Forderungen nach Enteignung werden laut. Bei der Vorlage seiner guten Qua... » mehr

03.05.2019

Deutschland & Welt

Linke-Chef Riexinger fordert Mietenmoratorium

In der Debatte um immer höhere Mieten in deutschen Großstädten hat Linke-Chef Bernd Riexinger einen vorläufigen Stopp jeglicher Mieterhöhungen gefordert. «Es genügt nicht, den Mietenanstieg zu beenden... » mehr

Bauabnahme bei Wohnungskauf

30.04.2019

dpa

Wohnungskäufer haben Recht auf Bauabnahme

Wer eine neue Wohnung kauft, sollte auf eine Bauabnahme bestehen. Diese ist zwar sehr umfangreich, kann aber spätere Instandhaltungskosten mindern. Der Bauherren-Schutzbund klärt auf: » mehr

Mietvertrag

25.04.2019

Bauen & Wohnen

Hobbyraum mit hoher Decke zählt meist zur Wohnfläche

Wenn der Vermieter die Miete erhöht, ist die Wohnfläche entscheidend. Verfügt die Wohnung über einen Hobbyraum im Keller, kann es unter Umständen teuer für den Mieter werden - etwa wenn dieser Hobbyra... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Mehrheit der Deutschen hält Enteignungen für falsches Mittel

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland hält die Enteignung privater Wohnungsunternehmen nicht für ein geeignetes Mittel, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. In einer repräsentativen Umfrage von Inf... » mehr

Glimmende Zigarette

Aktualisiert am 17.04.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Qualm

Raucher Friedhelm aus Düsseldorf, der über 40 Jahre in seiner Mietswohnung paffte, brachte es zu bundesweiter Medienpräsenz. » mehr

33 neue Wohnungen entstehen derzeit in der Hollergasse in der Kulmbacher Siedlung. Die Baugenossenschaft will das erste Haus noch in diesem Jahr, das nächste 2020 fertigstellen. Fotos: Burger

14.04.2019

Region

Auf dem Wohnungsmarkt wird es knapp

Überall wird gebaut, doch trotzdem ist die Nachfrage größer als das Angebot. Bedarf an Mietwohnungen besteht im preiswerten Bereich ebenso wie bei luxuriösen Wohnungen. » mehr

13.04.2019

Deutschland & Welt

Bund stockt Mietwohnungen für Bundespolizisten auf

Der Bund hat wegen des Mangels an bezahlbarem Wohnraum die Zahl der Mietwohnungen für Bundespolizisten und andere Beamte aufgestockt. Aktuell werden nach Angaben des Innenministeriums rund 64 000 Wohn... » mehr

13.04.2019

Deutschland & Welt

Barley will Online-Vermietungsplattformen höher besteuern

In der Debatte über Wohnungsnot und steigende Mieten hat sich Bundesjustizministerin Katarina Barley für eine höhere Besteuerung von Vermietungsportalen im Internet ausgesprochen. Online-Portale wie A... » mehr

Grünen-Chef Robert Habeck

09.04.2019

Deutschland & Welt

Enteignungen: CDU-Wirtschaftsrat und FDP kritisieren Habeck

Der CDU-Wirtschaftsrat hat Grünen-Chef Robert Habeck in der Debatte um Enteignungen zum Kampf gegen Wohnungsnot einen «Griff in die Mottenkiste des Sozialismus» vorgeworfen. » mehr

Protest in Berlin

07.04.2019

Topthemen

Enteignen im Kampf gegen Wohnungsnot - Was darf der Staat?

Trotz staatlicher Regulierungsversuche steigen die Mieten weiter, die Immobilienpreise eilen von Rekord zu Rekord. Neue bezahlbare Miet- oder Sozialwohnungen entstehen zu wenig. In Berlin soll ein Vol... » mehr

Mietwohnungen

08.04.2019

Deutschland & Welt

Grünen-Chef Habeck hält Enteignungen notfalls für denkbar

Besonders in Großstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Früher günstige Städte wie Berlin und Leipzig werden immer teurer. Kann die Enteignung großer Wohnungskonzerne gege... » mehr

Protest in München

06.04.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende protestieren in Städten gegen «Mietenwahnsinn»

Die Mietenentwicklung vor allem in den großen Städten kennt nur noch eine Richtung - aufwärts. Viele Menschen fürchten, sich ihre Wohnungen nicht mehr leisten zu können. In Berlin startet ein bislang ... » mehr

Das Gebäude der früheren Landeszentralbank ist eines der prägenden an der Dürnbergstraße. Auf einem freien Grundstück daneben sollen 22 neue Wohnungen entstehen. Foto: Herbert Scharf

03.04.2019

Region

22 neue Wohnungen in der Dürnbergstraße

Die Bauausschuss- Mitglieder bescheiden die Voranfrage positiv. Damit entspricht die Stadt der Nachfrage nach zentrumsnahem Wohnraum. » mehr

Carsten Hentschel

03.04.2019

Region

Hentschel übernimmt Fraktionsvorsitz

Carsten Hentschel übernimmt ab Mai 2019 den Vorsitz der Stadtratsfraktion CSU/Freien Wählern Selb (FWS). Dies geht aus einer Mitteilung der Fraktion hervor. » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

Linke will bezahlbaren Wohnraum in Europa fördern

Die Linke hat einen Fünf-Punkte-Plan für mehr bezahlbaren Wohnraum in Europa vorgelegt. Das Konzept sieht mehr Investitionen in den sozialen Wohnungsbau vor. Der Staat soll danach auch mehr Wohnungen ... » mehr

Auf dem Luftbild sind die beiden Häuser, die die Stadt Arzberg an der Friedrich-Ebert-Straße und der Bahnhofstraße kürzlich abbrechen hat lassen, noch zu sehen (rechts Bilddrittel, Mitte): Foto: Stefan Klauber

31.03.2019

Region

Über den Dächern von Arzberg

Der Stadtrat gibt den Weg frei für den Bau eines Hauses mit Penthouse und hochwertigen Wohnungen. Auch in die Wasserversorgung investiert die Stadt kräftig. » mehr

Deutsche Wohnen

26.03.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wohnen setzt auf weiter steigende Mieten

Der Konzern verdient weiter gut mit seinen Wohnungen. Denn die Häuser stehen dort, wo Wohnraum knapp ist - und den Mietern nichts anderes übrig bleibt als zu zahlen. » mehr

100 Jahre ein Dach über dem Kopf

18.03.2019

Region

100 Jahre ein Dach über dem Kopf

Die Baugenossenschaft Helmbrechts feiert ein großes Jubiläum. Die Festredner betonen die demokratische Form des Unternehmens. » mehr

15.03.2019

Deutschland & Welt

Viele weitere Waffen bei mutmaßlichem Reichsbürger entdeckt

Auch am zweiten Tag der Razzia bei einem Waffenhändler und mutmaßlichen Reichsbürger in Kordel bei Trier sind etliche Waffen gefunden worden. Bei der Durchsuchung von Wohnräumen und Lagerstätten seien... » mehr

Moderner Wohnraum und die Beseitigung von Leerständen stehen in vielen Kommunen auf der Tagesordnung. Einige CSU-Rathauschefs aus der Region haben sich dazu zum Gedankenaustausch in Berg getroffen (von links): Annika Popp aus Leupoldsgrün, Dr. Harald Fichtner aus Hof, Bert Horn aus Bad Steben, Patricia Rubner aus Berg, Stefan Müller aus Gattendorf, Stefan Breuer aus Oberkotzau, Landtagsabgeordneter Alexander König, Heiko Hain aus Weißdorf, Reiner Feulner aus Schwarzenbach am Wald, Michael Abraham aus Rehau und der Nailaer Architekt Christoph Faltenbacher.	Foto. Hüttner

06.03.2019

Region

Alles für mehr modernen Wohnraum

Auch dieses Jahr beseitigen viele Kommunen Leerstände mithilfe von Fördermitteln. Auch Privatleute können von Programmen profitieren. » mehr

Einige Veränderungen wird es in der Selber Innenstadt geben, wenn es nach dem Rahmenplan des Büros "Forum Bremen" geht. Foto: Florian Miedl

01.03.2019

Region

Der erste Schritt zur neuen Innenstadt

Sanierungen und Modernisierungen, ein größeres Angebot und bessere Wegeverbindungen: Das Büro "Forum Bremen" stellt den Rahmenplan für die Selber Innenstadt vor. » mehr

Mentalbäuerin Elke Pelz-Thaller (rechts) band Hula-Hoop-Reifen in ihren lebendigen Vortrag ein.

28.02.2019

Region

Wie die Jungbäuerin ihren Platz findet

Beim Landfrauentag in Köditz stand das Thema "Eigheirad" im Mittelpunkt. Eine Persönlichkeitstrainerin zeigte Lösungen auf. » mehr

Die neuen Apartments, die das Klinikum am Krankenhaus anbietet, finden viele Marktredwitzer zu teuer. Foto: Florian Miedl

28.02.2019

Region

Apartments zu "Wucherpreisen"

Auf heftige Kritik stoßen die Quadratmeterpreise für die neuen Wohnungen des Klinikums. Über 15 Euro sind den Marktredwitzern zu viel für möblierten Wohnraum auf dem Land. » mehr

Dienstwohnungen des DRK

26.02.2019

Bauen & Wohnen

Kehrt die Idee der Betriebswohnung zurück?

Es mangelt an Fachkräften - und vielerorts auch an bezahlbaren Wohnungen. Um neue Mitarbeiter zu locken, haben manche Firmen nun eine alte Idee wiederentdeckt: Sie vermieten Wohnungen zu günstigen Kon... » mehr

Wohnhäuser auf dem Land

18.02.2019

Deutschland & Welt

Wohnraum wird auch auf dem Land immer teurer

Der rasante Anstieg der Immobilienpreise hat nach Beobachtung der Bundesbank auch die ländlichen Regionen in Deutschland voll erfasst. » mehr

Dieter Darkow

12.02.2019

Region

SPD-Senioren interessieren sich für Flüchtlings-Situation

Die Arbeitsgemeinschaft "60 plus" hat zu diesem Thema einen Antrag mit Fragen an die Hofer Stadtratsfraktion gestellt. Im Fokus stehen Zahlen, Wohnraum und Finanzen. » mehr

Das "Haus der 1000 Mäntel" in der Luitpoldstraße ist verkauft an einen Investor, der hier modernen Wohnraum schaffen will.	Fotos: Thomas Neumann/privat

11.02.2019

Region

Kümmerer der Hausbesitzer und Investoren

Fabian Höhne ist seit zwei Jahren der Leerstandsmanager des Landkreises Hof. » mehr

Mit Freude und klarem Blick in der Politik, diesen Eindruck vermittelte der Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik beim Neujahrsempfang des SPD-Kreisverbandes Hof-Stadt. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de .	Fotos: Thomas Neumann

03.02.2019

Region

Der Motivator

Die SPD Hof-Stadt lädt zu ihrem Neujahrsempfang einen Spitzenredner ein. Der Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik benennt schonungslos die Probleme der Partei und wünscht sich klarere Worte de... » mehr

In Neudrossenfeld entsteht unweit des Schlosses ein neuer Parkplatz. Foto: Ute Eschenbacher

01.02.2019

Region

Parken, Bauen, Wohnen

In Thurnau, Wonsees, Kasendorf und Neudrossenfeld stehen zahlreiche Projekte an. In Neudrossenfeld steht vor allem die Errichtung eines Parkplatzes im Vordergrund. » mehr

Bürgermeister und stellvertretender Landrat Frank Stumpf (rechts) hat der Bauvereinigung Naila zum 100. Jubiläum gratuliert. Mit im Bild (von links) Vorstand Werner Neumeister, Bürokraft Susanne Schwietzer, Aufsichtsratsvorsitzender Karl Heinz Schrögel und Bürokraft Barbara Munzert.

01.02.2019

Region

100 Jahre Bauvereinigung Naila

Die Genossenschaft feiert Jubiläum. Den Anstoß zur Gründung gab 1919 die Stadt Naila. » mehr

"Der Markt wird in der Zukunft halt anders"

01.02.2019

Region

"Der Markt wird in der Zukunft halt anders"

Bauamtsleiter Büttner kann sich alternative Pläne für die Innenstadt vorstellen. Das Förderprogramm läuft schleppend. Jetzt ruft die Stadt die Besitzer von Häusern noch einmal auf. » mehr

Noch ein Haus weniger: Die Stadt Arzberg reißt das Anwesen Bahnhofstraße 41 ab. Bald sollen Arzberger und Camper hier am Strand der Röslau entspannen. Foto: Florian Miedl

31.01.2019

Region

Arzberg schafft Freiraum mit Strandatmosphäre

Nichts ist so beständig wie der Wandel. In Arzberg weichen einige Häuser. Sie machen Platz für Neubauten und Grünflächen. Das ist kein neues Phänomen. » mehr

Arzberg schafft neuen Wohnraum

30.01.2019

Region

Arzberg schafft neuen Wohnraum

Für den Stadtumbau und städtebauliche Planungen braucht es viel Fingerspitzengefühl. Vorher aber wird, wie hier in der Friedrich-Ebert-Straße in Arzberg, mit schwerem Gerät Tabula rasa gemacht. Vis-à-... » mehr

Wohnraum und Arzt-Suche

27.01.2019

Fichtelgebirge

Wohnraum und Arzt-Suche

Viele Themen stehen auf der Agenda des Röslauer Bürgermeisters Torsten Gebhardt. Entspannt kann er dagegen der Wahl 2020 entgegensehen. » mehr

Aibo

23.01.2019

Deutschland & Welt

Sony macht Roboterhund zum Aufpasser im Haushalt

Sony schickt seinen Roboterhund Aibo künftig auch auf Patrouille im Haushalt. So werden Besitzer des mechanischen Spielzeugs einzelne Bereiche in den Wohnräumen festlegen können, auf die Aibo zu besti... » mehr

17.01.2019

Deutschland & Welt

Microsoft will Wohnraum bei Seattle fördern

Für Normalverdiener sind die Mieten in Seattle und Umgebung kaum noch finanzierbar. Nun will der Software-Gigant Microsoft bei der Entwicklung im Umfeld seines Hauptquartiers gegensteuern. » mehr

Möbel-Prüfkammer

16.01.2019

dpa

Neue Möbel gasen Schadstoffe aus - Was kann ich tun?

Strenge Gerüche und eine Schadstoffbelastung sind eine Gefahr bei neuen Möbeln. Denn darin verwendete Materialien wie Kleber können ausgasen. Lüften, lüften, lüften - das ist der Tipp von Experten. » mehr

Per Handschlag begrüßten Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (rechts) und seine Stelllvertreter Dorothea Schmid und Dr. Klaus von Stetten die Gäste zum Neujahrsempfang im Rosenthal-Theater. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de Fotos: Florian Miedl

13.01.2019

Region

Selb in Aufbruchstimmung

Ulrich Pötzsch sprüht in seiner Rede vor Optimismus. Mit einem genehmigten Haushalt und vielen Projekten sei die Stadt "beeindruckend erfolgreich". » mehr

Bürgerfest, Wasser und Zeichen setzen

08.01.2019

Fichtelgebirge

Bürgerfest, Wasser und Zeichen setzen

Straßen sanieren, Leitungen erneuern und Wohnraum schaffen: Das steht auf der Agenda der Stadt Marktleuthen. Doch eines ist dem Bürgermeister ein Dorn im Auge. » mehr

Ursula Geismann

14.01.2019

Bauen & Wohnen

Die Trends auf der Möbelmesse IMM in Köln

Gemütlichkeit abseits der technisierten Welt ist das dominierende Thema der Einrichtungsbranche. Das zeigt sich auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln. Aber auch das Smart Home erobert... » mehr

25.12.2018

Deutschland & Welt

Dreiköpfige Familie stirbt bei Generatordefekt in Tschechien

Eine dreiköpfige Familie ist in ihrem Bauernhaus in Tschechien erstickt. Wie die Polizei mitteilte, wurde als Unglücksursache ein Defekt an einem Generator zur Stromerzeugung in dem alleinstehenden Ha... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".