Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

DOSSIER - WOHNZIMMERKUNST

Bensen mit Kunst aus dem Wohnzimmer

Einige Hofer kennen ihn bereits von seinen Auftritten auf dem "Bürgerfest 2018", "Yourstage 2020" oder der bereits dreimal stattfindenden "Rap am Wiesla"-Serie: » mehr

Rapper Bensen	Foto: privat
Der richtige Song für diese Zeit: "Mir bleim hier" von Gery Gerspitzer, Klaus Pfreundner und mehr als 30 anderen Beteiligten.

Aktualisiert am 15.04.2020

Klaus Pfreundner und Gery Gerspitzer mit Song fürs Daheimbleiben

Klaus Pfreundner und Gery Gerspitzer legen einen Song fürs Daheimbleiben auf. Gitarrist Hannes Wölfel tritt ganz allein als Band auf. Und auch aus der Ferne kommt Kunst zurück in die Region. » mehr

Die etwas andere Version von "Wenn der Postmann zwei Mal klingelt": "Mir haut‘s na Bluddrugg nauf auf 180, wenn ich vor Dir steh‘". Harry Tröger singt in Münchberg, und seine "Frankorigines" Ralf, Gerd und Johny steuern von daheim aus ihre Instrumentalstimmen bei. So geht Musik-Spaß im Corona-Frühling. Outtakes inklusive.

11.04.2020

Wohnzimmerkunst: Harry Tröger trotzt der Corona-Krise

Der Terminkalender ist leer, das Portemonnaie ebenso: Vollblut-Musiker Harry Tröger lässt das einigermaßen kalt. Er widmet sich nun der Arbeit im Tonstudio. Und dem Bänkla vorm Haus. » mehr

Vivaldis Doppelkonzert ist einer der Klassiker der Literatur - so aber ist es vermutlich noch nie aufgezeichnet worden: Pete Lawrence, links, hat in seinem Haus in Krötenbruck gespielt, Attila Szegedi daheim im "Vertl".

09.04.2020

Für die Vorfreude aufs echte Konzert

Die Hofer Symphoniker beginnen mit einer Online-Reihe: Regelmäßig wollen sie ihrem Publikum ein wenig von dem bieten, womit sie sonst begeistern - Musik, extra für die Menschen gemacht. » mehr

Bücherwurm: Dieser Tage liest Roland Spranger viel - und arbeitet in seinem Arbeitszimmer an seinem neuen Krimi.	Foto: privat

06.04.2020

Den Corona-Spranger wird‘s nicht geben

Wer denkt, dass nun die Zeit für spannende Krimis ist, weil sich aus einem Virus auf den ersten Blick spannender Stoff ziehen lässt, der sollte sich mal mit dem Hofer Krimi-Autor unterhalten. » mehr

Karl Bedal: Inkurabel, Aquarell Hof

03.04.2020

Künstlern aus Hof und Umland: Blicke in eine beeindruckende Sammlung

Die Stadt Hof hat eine umfangreiche Kunstsammlung mit Werken von, über und aus Hof. Die Leiterin des Museums Bayerisches Vogtland, Magdalena Bayreuther, hat für die Frankenpost-Wohnzimmerkunst das Dep... » mehr

"Changes and Chances", Veränderungen und Chancen, hat Ralf Wunschelmeier einen Song getauft, den er im Heim-Studio für die Wunzimmerkunst geschrieben hat.

01.04.2020

"Wir sind produktiver als vorher"

Gitarrist Ralf Wunschelmeier steht auf vielen Bühnen der Region, daneben unterrichtet er an der Fachakademie für Sozialpädagogik. Momentan gibt er Video-Kurse - und bastelt mit Schlagzeuger Harry Trög... » mehr

"Die Welt wird leise": Vivi Vassileva schätzt das - und nimmt sich das Schlagwerk vor. Fürs Wohnzimmerkunst-Video dagegen spielt sie auf Gläsern, Töpfen, Getränkeflaschen - und zwar ganz anders, als man denkt.

30.03.2020

Wohnzimmerkunst: Vivi Vassileva spielt auf Gläsern, Töpfen und Flaschen

Die Percussionistin Vivi Vassileva muss von ihren Reserven zehren. Die Welt bremst, und sie findet das nicht rundweg schlecht. » mehr

"Wer die zwei fehlenden Takte im Bach findet, darf sie behalten", sagt Georg Stanek verschmitzt. So ist auch sein Video für die Wohnzimmerkunst geworden.

27.03.2020

Georg Stanek auf Instrumenten-Rallye

Klingendes Homeoffice: Beim Gang durch sein Musikzimmer spielt sich der Hofer Kirchenmusikdirektor durch die Stile und Epochen - auch als Vorgeschmack auf Sonntag. » mehr

Für Sven Weiß, Erzieher im "Pur", sind Drehungen auf Händen und Kopf kein Problem. Wichtig: Den Kaktus hat er vorher auf die Seite geschoben.

26.03.2020

Wohnzimmerkunst: Breakdance mit Sven Weiß

Sven Weiß, Erzieher im Helmbrechtser Jugendtreff "Pur", ist passionierter Breakdancer. Für die Frankenpost stellt er ein kurzes Lehr-Video zusammen: schwindelerregend gut » mehr

"Ein Wiesel saß auf einem Kiesel inmitten Bachgeriesel": Philipp Brammer hat aus Christian Morgensterns Galgendichtung Balkongedichte gemacht - und sich zum Vortragen auf den selbigen verzogen.

Aktualisiert am 25.03.2020

Balkongedichte als Wohnzimmerkunst

Schauspieler Philipp Brammer liest Christian Morgenstern - weil leichtfüßig und an der frischen Luft zu machen. Auch das Theater Hof sendet nun täglich Beiträge von Künstlern. » mehr

Ab sofort online: Tom Götz in Trebgast mit "Don‘t stop believin‘". Auch den Musikunterricht seiner Music Mania hält er nun übers Internet aufrecht.

23.03.2020

Wohnzimmerkunst: Tom Götz spielt Klassiker von Journey

"Wohnzimmerkunst" statt gefüllte Hallen: Tom Götz, langjähriger Radspitz-Keyboarder und Musikschul-Inhaber, spielt jetzt von Zuhause aus für Publikum und Schüler. » mehr

Von nun an auf www.frankenpost.de, ab Sonntagabend auch auf Facebook und Youtube: Gery Gerspitzer läutet mit eigens eingespielten Fredl-Fesl-Nummern eine neue Kleinkunst-Serie unserer Zeitung ein.

20.03.2020

Wir bringen die Kunst in Ihr Wohnzimmer!

Kleine Bühne, großes Publikum: Die Veranstaltungsorte sind geschlossen, doch die Künstler der Region haben viel zu bieten - dann eben von zu Hause aus. Unsere Zeitung zeigt nun regelmäßig, wie kreativ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.