Lade Login-Box.

WUNDER

Duell verloren

07.04.2019

Sport

Kind findet sich schon mit 2. Liga ab - Heldt vor dem Aus?

Mit deutlicher Kritik am Sportchef und den Spielern griff 96-Chef Kind bislang nur indirekt in den Abstiegskampf seines Clubs ein. Mit dem Einsatz-Verbot für den Japaner Asano erstmals auch direkt. De... » mehr

Zweikampf

05.03.2019

Sport

Kein Wunder für den BVB: Dortmund stürmt - Spurs treffen

Das Wunder schien möglich. Mit großem Offensivgeist attackierte Dortmund gegen Tottenham - nur ein Tor wollte einfach nicht gelingen. Die unglaubliche Effizienz der Engländer raubte dann alle Hoffnung... » mehr

Was das Leben lebenswert macht

20.02.2019

Veranstaltungstipps

Was das Leben lebenswert macht

Comedian und Mediziner Dr. Eckart von Hirschhausen zeigt sein neues Programm "Endlich!" am 27. März um 20 Uhr in der Oberfrankenhalle in Bayreuth. Nach Glück, Liebe und Wundern widmet sich der Doktor ... » mehr

07.02.2019

Naila

Wegbereiter des Oberen Rodachtals

Mehrerer Jahre mussten die Bewohner des oberen Rodachtals auf die Erneuerung zweier Straßen warten. Die Bauarbeiten starten in diesem Jahr. » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Kein Wunder von Totalán: Trauer um den zweijährigen Julen

Die Hoffnung zerplatzte mitten in der Nacht: Um 2.21 Uhr kam die amtliche Mitteilung, dass der im Süden Spaniens in einem tiefen Loch verschollene kleine Julen nur tot geborgen werden konnte. » mehr

Der Jubiläumschor vom Gesangverein Himmelkron unter der Leitung von Renate Palder.

26.12.2018

Kulmbach

Lieder, die zu Herzen gehen

Mit dem "Wunder von Bethlehem beschließt der Gesangverein Himmelkron sein Jubiläumsjahr. Renate Palder hatte ein überaus einfühlendes Programm ausgearbeitet. » mehr

Stephan Weichert

26.12.2018

Sport

Kampf um Privatsphäre: Das Dilemma im Fall Schumacher

«Das Wunder!», «Jetzt entscheidet sich sein Schicksal»: Schlagzeilen über Michael Schumacher seit seinem Unfall. Dabei gibt es keine offiziellen Infos mehr über den Zustand der Formel-1-Ikone. Wie fun... » mehr

Jahrgangsbeste in Bayern: Isabella Lettieri. Foto: BTV

19.12.2018

Regionalsport

So jung, so gut

Isabella Lettieri gehört bundesweit zu den besten Tennisspielerinnen ihres Jahrgangs. Die Zwölfjährige hat große Pläne - und tritt manchmal noch gegen Vater Gino an. » mehr

Alle Jahre läutet die Haingrüner Waldweihnacht die stade Zeit bis zum Weihnachtsfest ein. Foto: pö.

04.12.2018

Marktredwitz

Stade Zeit in Haingrün beginnt

Die Waldweihnacht läutet den Advent im Marktredwitzer Stadtteil ein. Der Vorsitzende der Feuerwehr blickt auf das vergangene Jahr zurück. » mehr

Auf der Suche nach Rangern

23.11.2018

Kulmbach

Auf der Suche nach Rangern

Ab 2019 hat der Naturpark Frankenwald drei neue Mitarbeiter. Für die Region ist das laut Landrat Löffler eine große Chance. Bewerber können sich noch melden. » mehr

Sichtlich Spaß hatten diese beiden Kinder an der Feier. Foto: pr.

07.11.2018

Wunsiedel

Das Wunder vom Kinderhaus

Seit zehn Jahren gibt es in Bad Alexandersbad das Haus "Königin Luise". Heute besuchen es um die 70 junge Menschen. » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Josh Brolin ist Vater geworden: «Ein Prachtstück»

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Josh Brolin und Model Kathryn Boyd sind Eltern einer kleinen Tochter geworden. «Mama Kathryn war während dieses Wunders einer Geburt herausragend, und Bean ist ein ... » mehr

Prinz Harry und Meghan in Australien

17.10.2018

Boulevard

Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind in Down under unterwegs. Und erleben ein kleines Wunder. » mehr

16.10.2018

Fichtelgebirge

"Draht nach München hilft nicht mehr"

Die Stadt Wunsiedel hat von den vielen Millionen Euro Bedarfszuweisungen nur Krümel erhalten. Für die Vertreter der Bunten Liste der Aktiven Bürger ist das kein Wunder. » mehr

«Battle of Brookline»

27.09.2018

Sport

Drei Dramen aus der jüngeren Geschichte des Ryder Cups

Der Kampf der (Golf)-Kontinente ist hochemotional und vor allem in den USA auch oft dramatisch. Die Spitznamen der heißesten Ryder-Cup-Duelle der besten Golfer aus Europa und Amerika klingen martialis... » mehr

Zwei Kämpfe an einem Abend - das gibt es selten. Etem Bayramoglu (rechts) zeigte nach seinem Sieg nach K.o. noch einen Sparringskampf.

24.09.2018

Regionalsport

Eine Premiere mit Hürden

Etem Bayramoglu hat sein Ziel geschafft: Er ist Profi-Boxer. Seinen ersten Kampf gewinnt der Hofer souverän - und ist doppelt glücklich. Denn wenige Stunden vorher steht der Kampf noch auf der Kippe. ... » mehr

Infusion

24.09.2018

Wie werde ich

Wie werde ich Hebamme/Entbindungspfleger?

Hebammen haben einen erfüllenden, aber sehr fordernden Beruf. Der Kontakt zu den werdenden Eltern ist extrem intim. Die Arbeitszeiten erfordern Flexibilität, die Verantwortung ist groß. In den kommend... » mehr

Klein-Hollywood - ganz oben in Bayern

20.09.2018

Kunst und Kultur

Klein-Hollywood - ganz oben in Bayern

Ob TV-Serien oder große Kino-Streifen: In Oberfranken wird immer öfter gedreht. Kein Wunder, denn es gibt gute Gründe, warum die Gegend bei Filmleuten beliebt ist. » mehr

Vor allem die Gastronomie hat mit dem Nachwuchsmangel zu kämpfen. Doch auch in anderen Berufsfeldern müssen viele Ausbildungsplätze mangels Bewerbern frei bleiben. Foto: Christian Charisius/dpa

08.08.2018

Wirtschaft

Bewerbermangel kurz vor Ausbildungsstart

In drei Wochen starten wieder Tausende junger Menschen ins Berufsleben. Viele Betriebe haben aber Schwierigkeiten, ihre Stellen zu besetzen. Auch die Kammern sind besorgt. » mehr

Armin Wunder

06.08.2018

Gesundheit

Aus Fehlern in der Arztpraxis lernen

Was in Krankenhäusern Standard ist, gibt es in Arztpraxen noch kaum: ein systematisches Fehlermanagement. Das soll sich jetzt ändern. Ein Online-Portal kürt sogar den «Fehler des Monats». » mehr

Seit Montag steht fest: Danial M. (22), der sich im Kirchenasyl in Bayreuth befand, darf in Deutschland bleiben. Er hat überraschend eine Ermessensduldung bekommen. Foto: Andreas Harbach

20.07.2018

Oberfranken

Hoffen auf ein Wunder

Danial M. sitzt weiter im Bayreuther Kirchenasyl. Unterstützer haben sich nun mit einer Petition direkt an Ministerpräsident Markus Söder gewandt. » mehr

22.07.2018

Region

Kronacher unterstellen Hof Ideenklau

Kronach will ein Holz-Kompetenzzentrum – Hof plötzlich auch. Das gefällt den Verantwortlichen ganz und gar nicht. Vor allem, weil die Einrichtung nicht unbedeutend ist. » mehr

Chris und Andreas Ehrlich: Gaukler der radikalen Art. Foto: Harald Dietz

06.05.2018

FP

Wunder gibt es immer wieder

Magie und Comedy: Die Ehrlich-Brothers machen ein Riesenpublikum in Hof mit Weltklasse-Illusionen fassungslos. Und viel zu lachen gibt es zwischendurch dazu. » mehr

Die Grünen Damen von den Kliniken Hochfranken in Naila und in Münchberg mit stellvertretendem Verwaltungsleiter Stefan Wunder (links), Pfarrer Herbert Klug sowie (vorne links) stellvertretender Pflegedienstleitung Birgit König. Foto: Hüttner

02.05.2018

Region

Der stille Dienst der Grünen Damen

Seit fünf Jahren sind die Helferinnen im Krankenhaus für Patienten im Einsatz. Die Klinik- leitung ist froh darüber. » mehr

SpVgg Bayern - Bosco Bamberg 4:1 Hof

21.04.2018

FP-Sport

Hof zurück in der Erfolgsspur

Die SpVgg Bayern macht einen Riesenschritt in Richtung Bayernliga-Klassenerhalt. Sie besiegt Don Bosco Bamberg verdient mit 4:1. » mehr

Ein Blaulicht

12.04.2018

Region

Motorrad schlittert in Zaun: Fahrer hat Schutzengel

Wie durch ein Wunder blieb ein Motorradfahrer unverletzt, der mit seinem Fahrzeug im Landkreis Kulmbach bei Pechgraben von der Fahrbahn rutscht. Der Mann verfehlte nur knapp einen Lichtmast. » mehr

04.04.2018

Mobiles Leben

Lass’ fahren dahin…

Womöglich muss man sich einfach mal die Zeit nehmen und ein bisschen den Verkehr beobachten. An einer belebten Innenstadt-Kreuzung etwa oder von sicherer Brücke aus Richtung Autobahn. Die genaue Posit... » mehr

Schach-Kandidatenturnier in Berlin

22.03.2018

Oberfranken

Heiße Varianten im alten Kühlhaus

Eine stillgelegte Fabrikhalle in Berlin ist Schauplatz für ein Schachturnier der Weltklasse. Am Ende wird es vermutlich wieder einen anderen Herausforderer für Weltmeister Carlsen geben. Auch Oberfran... » mehr

Die Integration von Flüchtlingen in die Arbeitswelt ist mit Aufwand verbunden. Oft ist zwar viel Vorarbeit nötig, aber Firmen haben gute Erfahrungen mit Flüchtlingen als Azubis gemacht - auch in Oberfranken. Foto: Chr. Schmidt/dpa

16.03.2018

FP/NP

Am Ende soll es zwei Gewinner geben

Die Zahl der Flüchtlinge, die eine Ausbildung absolvieren, nimmt zu. Die IHK für Oberfranken will diesen Trend unterstützen. Es gibt eine Anlaufstelle, die gezielt helfen soll. » mehr

14.03.2018

Region

Spazierengehen kann Wunder wirken

Der durchschnittliche Büromensch sitzt während seines Arbeitslebens rund 80 000 Stunden. Das schwächt den Rücken. Bewegung hilft. » mehr

Picasso Ausstellung im Tate Modern

07.03.2018

FP

Picasso den Mythos nehmen: Große Solo-Schau in der Tate Modern

Die Tate Modern in London widmet Pablo Picasso ihre erste Solo-Schau. Die Ausstellung «Picasso 1932 - Liebe Ruhm, Tragödie» konzentriert sich auf Picassos «Jahr der Wunder» und stellt neben dem Künstl... » mehr

28.02.2018

FP/NP

Wen wundert's?

Wunder soll es ja immer wieder geben. Wenn es um die Institution geht, die in Sachen Wunder ja ein Alleinstellungsmerkmal hat, da sieht es dann schon ganz anders aus. Denn bei der katholischen Kirche,... » mehr

02.02.2018

Region

Selber Schulden sinken

Der Stadtrat ist mit dem Haushalt 2016 sehr zufrieden. Kein Wunder: Er schließt um rund 5,9 Millionen Euro besser ab als geplant. » mehr

Blüten der Zaubernuss

18.01.2018

dpa

Zaubernuss braucht viel Platz

Sie ist die Attraktion im Winter-Garten: Die Zaubernuss blüht ausgerechnet zur kältesten Zeit. Und nicht nur das, die Blüten duften auch. Wer diese Pflanze ebenfalls in seinem Garten haben möchte, sol... » mehr

17.01.2018

FP

Naturpark in Gefahr

Mindestens 50 Prozent seiner Flächen müssen Schutzgebiete sein, damit der Frankenwald den Titel führen darf. Aktuell liegt man bei gerade mal 50,12 Prozent. Im Tourismus und in der Politik schrillen d... » mehr

Verliebt in die Natur, begeistert von der Fotografie: Im EBZ in Bad Alexandersbad zeigt Sarah Beer ihre Fotografien.	Foto: Florian Miedl

14.12.2017

FP

Viel Liebe für das Tagtägliche

Im Evangelischen Bildungszentrum zeigt Sarah Beer besondere Augenblicke. Ihre Fotos halten die Wunder der heimischen Natur fest. » mehr

Lange Gesichter auf allen Seiten: Eine Frau stellte Pferde in einem Stall ein, zahlte aber die Miete nicht.

05.12.2017

Fichtelgebirge

Viele Schulden und ein großes Wunder

Einen Schaden von über 11 000 Euro hat eine Frau verursacht, die vier Pferde zur Pflege einstellte. Jetzt wird sie wegen Betrugs verurteilt. » mehr

Freuen sich über den Ansturm auf die neuen Baugebiete (von links): Richard Gerdt vom Liegenschaftsamt, Stadtkämmerer Markus Brand und Oberbürgermeister Oliver Weigel. Foto: Herbert Scharf

20.10.2017

Region

Schon fast alle Bauplätze verkauft

Die Stadt Marktredwitz wächst. Nun ist das Gebiet an der Wegenerstraße erschlossen. Dort könnte die Stadt demnächst vielleicht noch weitere Grundstücke ausweisen. » mehr

Chris Rea

16.10.2017

FP

Ein Mann und seine Gitarren - Chris Rea gleitet wieder über Saiten

Es ist ein Wunder, dass er überhaupt noch auf der Bühne steht. Jetzt hat sich Musiker-Urgestein Chris Rea aber gleich für eine ganze Tournee entschieden. Den Auftakt in Deutschland gab es in Erfurt. » mehr

Tiergehege, Waldchalets und Baumwipfelpfad

20.08.2017

Region

Tiergehege, Waldchalets und Baumwipfelpfad

Die Bürgermeister des Rodachtals planen die Zukunft mit touristischen Highlights. Ihr Konzept wäre für jede der drei Kommunen ein Gewinn, sind sie sich sicher. » mehr

Schnuller & Co

10.08.2017

dpa

Was ist besser für Babys: Daumen oder Schnuller?

Er ist fast immer mit von der Partie und wirkt Wunder: der Schnuller. Manche Eltern sehen das nicht gern. Sie lassen ihre Kinder lieber am Daumen lutschen. Beides hat Vorteile. » mehr

Mit Ehrengästen, Freunden und Angehörigen stellte sich Ilse Simchen (erste Reihe, Mitte) zum Gruppenfoto auf. Foto: Silke Meier

03.08.2017

Region

Die älteste Selberin feiert ihren 102. Geburtstag

Ilse Simchen fühlt sich noch lange nicht alt. Am Donnerstag hat die Selberin ihren 102. Geburtstag gefeiert. » mehr

Sanfter Tourismus? Wandern als Zukunftsplan? Waldumbau? Die Gegner der Nationalparks Frankenwald haben einige Visionen. Foto: Archiv

01.08.2017

Oberfranken

"Wir wollen den Frankenwald entwickeln"

Wie kann die Zukunft im Norden Bayerns aussehen? Nach dem Aus als Nationalpark sieht der Landtagsabgeordnete Ludwig von Lerchenfeld viele Aufgaben für die Region. » mehr

Gerhard Wunder

28.07.2017

Region

Wunder ärgert sich über Lerchenfeld

Steinwiesen - Steinwiesens Bürgermeister Gerhard Wunder (CSU) ärgert sich über die Behauptung seines Parteikollegen Ludwig Freiherr von Lerchenfeld. » mehr

Martina Schwarzmann gilt als ein Phänomen in der Kabarettszene und karikierte am Samstag Alltagsszenen am laufenden Band.	Foto: Werner Reißaus

04.07.2017

Region

Der ganz normale Wahnsinn

Martina Schwarzmann erobert das Publikum an der Naturbühne Trebgast im Sturm. Ihre Alltagsgeschichten sind einfach zum Brüllen. » mehr

^