WUT

FBI-Hauptquartier

12.01.2019

Brennpunkte

FBI untersuchte mögliche geheime Arbeit Trumps für Russland

Trumps Rauswurf von FBI-Chef James Comey war ein Paukenschlag. Bei der Bundespolizei soll die Sorge über das Verhalten Trumps so groß gewesen sein, dass sie eine Untersuchung gegen den Präsidenten beg... » mehr

Arc de Triomphe

12.01.2019

Brennpunkte

Zehntausende bei «Gelbwesten»-Protest in Frankreich

Mit Zugeständnissen und einer «nationalen Debatte» will Frankreichs Regierung die «Gelbwesten» besänftigen. Doch die demonstrieren weiter. Erneut gingen Zehntausende im Land auf die Straßen. Und ihre ... » mehr

02.01.2019

Meinungen

Seehofer, der Gefährder

Der Ruf nach schärferen Gesetzen ist unnötig, aber schürt Emotionen. Das weiß der Rufer Seehofer. Weder Motiv noch Hintergründe des Tatgeschehens von Amberg sind bisher vollständig ermittelt. Der Fall... » mehr

Mitarbeiter der DB-Sicherheit

22.12.2018

Wirtschaft

Mehr Übergriffe auf Bahnpersonal

Die Wut von Bahnreisenden bei Ausfällen und Pannen ist groß. Ihren Frust lassen sie oft an Mitarbeitern des Unternehmens aus - immer häufiger artet dies nach neuen Zahlen sogar in Gewalt aus. Auch aus... » mehr

Fahrkartenkontrolle

22.12.2018

Brennpunkte

Immer mehr Übergriffe auf Bahnpersonal

Die Wut von Bahnreisenden bei Ausfällen und Pannen ist groß. Ihren Frust lassen sie oft an Mitarbeitern des Unternehmens aus - immer häufiger artet dies nach neuen Zahlen sogar in Gewalt aus. Auch aus... » mehr

Emmanuel Macron

21.12.2018

Brennpunkte

Regierung kämpft gegen «Gelbwesten»-Wut

Kurz vor Weihnachten ist die «Gelbwesten»-Krise in Frankreich noch lange nicht ausgestanden. Die Regierung bemüht sich um Bürgernähe - und der Präsident greift sogar bei einer Online-Petition in die T... » mehr

Beziehungsaus

19.12.2018

Familie

Wie gelingt eine Trennung in Würde?

Eine Trennung ist für Betroffene oft ein schmerzhafter Prozess. Verzweiflung, Trauer und Wut machen eine würdevolle Trennung zu einer Herausforderung. Eine Paartherapeutin gibt Tipps, wie sie dennoch ... » mehr

Haußmanns Staatssicherheitstheater

15.12.2018

Boulevard

Haußmanns Stasiparade an der Volksbühne

Darf man über die Staatssicherheit lachen? Leander Haußmann zeigt an der Berliner Volksbühne eine Komödie über DDR-Spitzel. Dass manche immer wieder mit dem Begriff Ostalgie kommen, findet der Regisse... » mehr

Ein Klassiker des Balletts

14.12.2018

Veranstaltungstipps

Ein Klassiker des Balletts

Das Russische Balletfestival Moskau zeigt am 26. Dezember um 18 Uhr in der Freiheitshalle in Hof den Ballettklassiker "Schwanensee". Das Zusammenspiel von Liebe und Sehnsucht, Einsamkeit und Eifersuch... » mehr

Nach den Ausschreitungen in Paris

05.12.2018

Brennpunkte

Macron setzt Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel aus

Blockaden im ganzen Land, Ausschreitungen in Paris: Nun geht die Mitte-Regierung auf die Protestbewegung «Gelbwesten» zu - und setzt die für 2019 geplanten Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel aus. » mehr

Proteste

08.12.2018

Hintergründe

Wütende Franzosen bremsen Macron aus

Die Krise in Frankreich hat einen großen Abwesenden: Staatschef Macron. Regierungschef Philippe kündigt nun einen Kurswechsel an. Kommt die Ankündigung zu spät? » mehr

Auf den Champs-Élysées

25.11.2018

Brennpunkte

Frankreichs Präsident Macron in Bedrängnis

Sie blockieren Straßen, Brücken und Kreuzungen - und randalieren in Paris: die «gelben Westen». Ihre Wut richtet sich auch gegen den französischen Präsidenten. Der gibt sich gelassen - noch. » mehr

Viele Menschen erleben die Trauer um einen geliebten Partner wie eine Amputation: Die eine Hälfte fehlt. Symbolfoto: Christin Klose/dpa/tmn

23.11.2018

Oberfranken

"Zur Trauer gehört auch der Mut zum Zorn"

Jeder geht mit dem Tod eines Angehörigen anders um, sagt Trauerbegleiter Werner Strekies. Sein neues Buch gibt Impulse für einen eigenen Weg durch das Labyrinth der Gefühle. » mehr

Lena Meyer-Landrut

15.11.2018

Familie

Wenn Hass im Netz auf Frauen trifft

Wer im Rampenlicht steht, zieht auch Missgunst und Hass an. Das anonyme Internet macht es Trollen leicht. Und bei weiblichen Promis zielen sie noch häufiger unter die Gürtellinie. Ein Star wehrt sich. » mehr

13.11.2018

Region

Die Kulmbacher SPD muckt auf

Maaßen, Diesel, GroKo-Chaos: Der SPD-Ortsverein ist mit der Arbeit der Parteispitze nicht einverstanden und redet Tacheles in einem Brief an Bundesvorsitzende Andrea Nahles. » mehr

Bayern Hof - Seligenporten

10.11.2018

Sport

Bayern Hof kämpft sich in Unterzahl zum Remis

Der Fußball-Bayernligist SpVgg Bayern Hof holt einen Punkt gegen den Tabellennachbarn SV Seligenporten. Beim 1:1 (0:1)-Unentschieden spielt Hof die zweite Hälfte in Unterzahl. Kapitän Schraps war kur... » mehr

Auch mal sagen, dass es nervig ist

09.11.2018

Familie

Souverän auf dumme Sprüche reagieren

Die Schwiegermutter fragt immer wieder nach Enkeln, der Kollege gibt ungebetene Ratschläge: Übergriffige Fragen und Bemerkungen nerven. Statt pampig zu reagieren oder sich zu rechtfertigen, ist die pa... » mehr

José Mourinho

08.11.2018

Überregional

Mourinhos Häme: «Aus Freude und Wut explodiert»

José Mourinho fügt Juventus Turin die erste Saison-Niederlage zu - und provoziert einen kleinen Skandal. Am Tag danach steht nicht das famose Comeback, sondern eine Geste im Mittelpunkt. » mehr

07.11.2018

Deutschland & Welt

Medwedew: US-Sanktionen Folge innenpolitischer Probleme

Der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew rechnet mit weiteren Sanktionen der USA gegen sein Land. Mit Blick auf die US-Regierung sagte er bei seinem Besuch in Peking: «Es scheint, dass je hefti... » mehr

Gedenktafel in Delmenhorst

30.10.2018

Topthemen

Wut, Trauer und Anspannung im Prozess gegen Patientenmörder

100 Menschen soll der Ex-Pfleger Niels Högel ermordet haben. Eine unfassbare Zahl, die erst vor Gericht wirklich greifbar wird. Beim Prozessauftakt wirkt der Angeklagte mitgenommen - und überrascht vi... » mehr

Center Parcs Manager Christoph Muth

30.10.2018

dpa

Center-Parcs-Anlage im Allgäu eröffnet

Den Start haben sie völlig vermasselt. Wütende Urlauber, ein enormer Imageschaden. Doch beim zweiten Anlauf scheint in der neuen Ferienanlage von Center Parcs im Allgäu alles zu klappen. » mehr

Zufrieden

29.10.2018

Überregional

Bei Leverkusen weiter Unruhe um Herrlich - Völler: «Sauerei»

Talfahrt gestoppt, Trainerdiskussion beendet? Von wegen! Rund um Bayer Leverkusen wird selbst nach dem 6:2 in Bremen über Trainer Heiko Herrlich geredet. Ein Umstand, der den Sportdirektor mal wieder ... » mehr

Jair Bolsonaro

29.10.2018

Deutschland & Welt

Ultrarechter Bolsonaro wird neuer Präsident Brasiliens

Die Wut ist groß in Brasilien - Wut auf die korrupte Politikerkaste, die nichts gegen Gewalt, Elend und Armut im Alltag zu tun gedenkt. Jetzt soll es ein Mann richten, der bis vor kurzem noch ein skur... » mehr

"Ich war nicht ich selbst", sagte Etem Bayramoglu (rechts) zu seinem Kampf in Plauen vor zwei Wochen gegen Hamude Ayoub. Gewonnen hat er den Kampf trotzdem. Nun wartet der nächste Kampf auf den Hofer. Es ist sein letzter Auftritt in diesem Jahr. Foto: Stephanie Rössel-Conradi

25.10.2018

FP-Sport

Noch einmal Tempo 500

Etem Bayramoglu steht vor seinem dritten Profi-Kampf. Das Ziel des Hofers: Besser boxen als vor zwei Wochen. Er weiß mittlerweile, was in Plauen trotz des Sieges schief lief. » mehr

Diesen Anblick haben Erika und Hermann Schmalz vor Augen, wenn sie von ihrem Balkon auf die Steinscheune und dessen Nebengebäude schauen. Von Dach und Gemäuer fallen Dachpappe, Holzbretter und Mauergestein auf den Grund und Boden der Anwohner.	Fotos: Dietel

22.10.2018

Region

Verfall in der Nachbarschaft

Erika und Hermann Schmalz sind wütend über den Sparnecker Bürgerentscheid zur Münchberger Straße 1. Steine und Dachteile fallen in ihren Garten. » mehr

Durchsetzungsvermögen musste Jonas Lang bei seinem Debüt in der Bayernliga zeigen. Foto: Mario Wiedel

18.10.2018

Sport

17 Jahre und ganz cool

Mit Jonas Lang hat die SpVgg Bayern Hof einen guten zweiten Torhüter. Seine Premiere hat er erfolgreich gemeistert. » mehr

Interview: mit Pierre Stutz, christlicher Bestsellerautor

15.10.2018

Region

"Zorn und Wut sind eine Chance"

Es ist gut, auch einmal Nein zu sagen - das betont Pierre Stutz. Am Mittwochabend hält der christliche Bestsellerautor einen Vortrag in der Lorenzkirche in Hof. » mehr

Jackson Browne

08.10.2018

FP

Ein Großer nicht nur im Protest - Folkrocker Jackson Browne wird 70

Seine große Zeit waren die 70er - damals schrieb und sang Jackson Browne Lieder voller Wohlklang und Wärme. Es folgten wütende Protest-Alben des US-Folkrockers und ein unspektakuläres Alterswerk. Nun ... » mehr

Protest

07.10.2018

Deutschland & Welt

Berufung von Kavanaugh ans höchste Gericht spaltet die USA

Allen Missbrauchsvorwürfen zum Trotz ist Brett Kavanaugh als Richter ans höchste US-Gericht aufgerückt. Donald Trump triumphiert angesichts der Berufung seines Kandidaten. Die Demokraten sind tief bes... » mehr

Demonstration

06.10.2018

Topthemen

Triumph und Wut der Kohlegegner: 50.000 am Hambacher Forst

Am Tag nach dem Etappensieg für den Hambacher Forst feiern Tausende. In den Stunden des Triumphs gibt es auch viel Wut über die nordrhein-westfälische Landesregierung. » mehr

Hof nennt Professor Dr. Michael Wüst seine Wahlheimat. Für die Alternative für Deutschland (AfD) will er in den Landtag einziehen. Foto: Thomas Neumann

04.10.2018

Region

Der wütende Pragmatiker

Michael Wüst ist Wirtschaftswissenschaftler - und wurde in der Euro-Krise nicht gehört. Seitdem engagiert er sich für die AfD. Er reibt sich nicht nur an den anderen Parteien. » mehr

Nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

02.10.2018

Topthemen

Zorn auf Sulawesi wächst

Nach der Tsunami-Katastrophe in Indonesien werden immer mehr Todesopfer entdeckt. Mehr als 1200 schon. Bei den Überlebenden wächst der Zorn auf die Behörden. » mehr

Jeff Flake

28.09.2018

Topthemen

Jeff Flake - Ein Parteirebell, der sich beugte

Es ist eine Szene, die Jeff Flake noch lange begleiten könnte. Es geht um die Nominierung des Supreme-Court-Kandidaten Brett Kavanaugh, dem mehrere Frauen sexuelle Belästigung vorwerfen. » mehr

Im Kirchenlamitzer Rathaus dürfen Privatleute nur Anträge kopieren. Foto: M. Bäu.

28.09.2018

Fichtelgebirge

Seniorin wütend über "Kopier-Affäre"

Eine Frau will im Kirchenlamitzer Rathaus ein Dokument vervielfältigen und wird abgewiesen. Bürgermeister Thomas Schwarz fordert Fingerspitzengefühl. » mehr

Flaggen

28.09.2018

Deutschland & Welt

Erdogan weist deutsche Vorwürfe wütend zurück

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat deutsche Vorwürfe wegen der Menschenrechtslage in der Türkei in scharfer Form zurückgewiesen. Bei einem Staatsbankett betonte er am Freitagabend, beste... » mehr

Anselstetter gibt in Sachen Mittelzentrum auf

26.09.2018

Region

Anselstetter gibt in Sachen Mittelzentrum auf

Der Wirsberger Bürgermeister schäumt vor Wut. Sieben Jahre Arbeit seien vergeblich gewesen. » mehr

Hambacher Forst

20.09.2018

Topthemen

Trauer, Wut und Widerstand: Der Tag nach dem Unfalltod

Nach einer Räumaktion im Hambacher Forst vor zwei Wochen riefen die Aktivisten den «Tag X» aus. Für den nun eingetretenen Zustand gibt es keinen Namen. Ein 27-Jähriger ist aus einer Baumhaussiedlung i... » mehr

Vieles bleibt beim Alten im Vorstand des Vereins: (von links) Susanne Skriba, Thomas Fischer, Hella und Gerhard Völker, Irene Pohl, Joachim Reuer, Dieter Baumgärtel, Günther Bruer, Udo Benker-Wienands, Ayse Tansev und Dieter Rogler.	Foto: Jürgen Henkel

18.09.2018

Region

Im Einsatz für Flüchtlinge

Die Mitglieder des Vereins "Zuflucht in Selb" sind noch immer wütend über die Abschiebung der Familie Said. Vorsitzender Dieter Baumgärtel wird im Amt bestätigt. » mehr

Schock

16.09.2018

Überregional

«Geisteskrank»: Hoeneß-Zorn nach Bellarabi-Foul an Rafinha

«Freiwild», «Körperverletzung», «Geisteskrank»: Die Bayern sind nach dem 3:1 gegen Leverkusen wütend. Die ausgebaute Tabellenführung und der Königsklassen-Start sind nach den nächsten Verletzten Neben... » mehr

Nationalmuseum in Rio

04.09.2018

Deutschland & Welt

Wut und Trauer nach Museumsbrand in Brasilien

Das Nationalmuseum in Rio de Janeiro liegt in Schutt und Asche. 20 Millionen Ausstellungstücke sind womöglich für immer verloren. Am Tag nach der Feuersbrunst wird Kritik laut. Die Behörden sollen bei... » mehr

Rettungswagen im Einsatz

28.08.2018

Mobiles Leben

Autofahrer wegen Behinderung der Rettungskräfte verurteilt

In einer Kita bricht ein Junge zusammen. Rettungskräfte wollen das Kind wiederbeleben. Ein Pkw-Fahrer beschimpft sie, weil der Einsatzwagen sein Auto blockiert. Ein anderer Mann bewirft Helfer mit Böl... » mehr

José Mourinho

28.08.2018

Überregional

Krise bei Manchester United - Mourinho schimpft

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United steckt nach nur drei Spieltagen in der Krise. Trainer José Mourinho reagiert nach der 0:3-Heimpleite gegen Tottenham dünnhäutig und schießt gegen ... » mehr

Alexander Spindler.	Foto: Mario Wiedel

16.08.2018

Sport

Spindler kritisiert Nörgler

Der Hofer Trainer meint, dass sein junges Team bei Heimspielen oft verunsichert wird. Er erwartet von den Anhängern "grenzenlose Unterstützung". » mehr

Blaulicht Polizei

29.07.2018

Region

16-Jährige wirft heißen Wasserkocher auf Erzieherin

Der Hinweis auf die Hausordnung brachte sie in Rage: Eine 16-Jährige einer Wohngruppe tickte am Samstagabend komplett aus. » mehr

Zwei Linden hat die Stadt Wunsiedel in der Richard-Wagner-Straße zurechtgestutzt. Anwohner befürchten, dass es den übrigen zwölf Bäumen genauso ergehen wird. Foto: Michael Braune

23.07.2018

Fichtelgebirge

Kahlschlag bringt Anwohner in Rage

Wie die Axt im Walde - so empfinden Wunsiedler das Vorgehen der Stadt in der Richard-Wagner-Straße. » mehr

Hochgeschwindigkeits-Humor aus gediegener Schale: Michael Mittermeier sieht bei seinem Auftritt auf der Luisenburg beinahe aus wie Daniel Craig im James-Bond-Einsatz. Nur ist er viel witziger. Foto: Andrea Herdegen

17.07.2018

FP

Unser aller Alltag in Schräglage

Michael Mittermeier kippt die kleinen Dinge, bis sie irrsinnig komisch werden. Das Publikum auf der Luisenburg lacht sich zwei Stunden lang schlapp. » mehr

04.07.2018

FP/NP

Die Wut des Autofahrers

Wenn die Preistafeln der Tankstellen immer höhere Beträge anzeigen, dann steigt auch der Puls der Autofahrer - und der Zorn. Das gilt gerade in einer Zeit, in der wieder der Urlaubsverkehr an Fahrt au... » mehr

Letzte Worte

04.07.2018

HCS

Letzte Worte

Nach mehr als fünf Jahren ist der NSU-Prozess fast am Ziel. Beate Zschäpe hat sich in ihrem Schlusswort am 437. Verhandlungstag an die Hinterbliebenen gewandt. » mehr

Böse und höchst skurril

04.07.2018

FP

Böse und höchst skurril

Kabarettist Christian Springer zeigt sein Programm "Alle machen, keiner tut was" am 12. Oktober um 20 Uhr in der Fichtelgebirgshalle in Wunsiedel. Er steht auf der Bühne und erzählt. Und das haut rein... » mehr

Untröstlich: Dennis Nendza versagten als einzigem Schützen die Nerven im Elfmeterschießen. An ihm lag es allerdings nicht, dass Trogen nun den schweren Gang in die Kreisliga antreten muss. Foto Michael Ott

06.06.2018

FP-Sport

Nendzas Fehlschuss kostet Trogen die Klasse

Der FC Trogen steigt aus der Fußball-Bezirksliga ab. In einem dramatischen Relegationsspiel unterliegt der Favorit unglücklich dem FC Tirschenreuth im Elfmeterschießen. » mehr

06.06.2018

FP/NP

Hü und hott

Heiß und kalt - die Wechselbäder in der Rentendebatte machen nicht nur die Älteren wütend, denen es den Blutdruck hochtreibt, wenn ständig am Renteneintrittsalter herumgeschraubt wird, sondern auch di... » mehr

Ein Multiversum voller Superhelden

24.05.2018

FP

Ein Multiversum voller Superhelden

19 Filme und unzählige Charaktere: Die Avengers-Reihe umfasst inzwischen ein gewaltiges Ausmaß. Ein Buch soll nun dabei helfen, dass niemand den Überblick verliert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".