Lade Login-Box.

ZAHLUNGSMORAL

Auch auf heimischen Baustellen gibt es zuweilen Ärger.	Foto: Ina Fassbender/dpa

15.01.2019

Marktredwitz

Mancher Architekt bereitet Handwerkern Kummer

Nachdem ein Fliesenleger keine Aufträge von "arroganten Ingenieuren" mehr annimmt, diskutiert die Branche. Auch in Marktredwitz gibt es manch schwierigen Kunden. » mehr

Inkasso-Unternehmen

22.11.2018

Computer

Inkasso-Firmen: Online-Käufer zahlen oft schlecht

Mit dem Kaufen soll es schnell gehen, beim Bezahlen haben es die Kunden dann nicht mehr so eilig. Dieses Bild zeichnen die Inkasso-Unternehmen von einem wachsenden Teil der Verbraucher. » mehr

Kostenlose Auskunft der Schufa

15.11.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Schufa

Banken, Onlinehändler, Mobilfunkanbieter - alle wollen sich gegen mögliche Zahlungsausfälle absichern. Bevor Unternehmen einen Kredit gewähren, Waren gegen Rechnung liefern oder einen Handy-Vertrag ve... » mehr

Kostenlose Auskunft der Schufa

14.11.2018

Geld & Recht

Schufa-Daten prüfen und korrigieren

Auskunfteien wie die Schufa sammeln Daten von Verbrauchern und vergeben Punkte für deren Kreditwürdigkeit. Nicht immer sind an die Schufa übermittelte Daten richtig - Verbraucher sollten ein Auge dara... » mehr

Schufa

12.07.2018

dpa

Zahlungsmoral laut Schufa weiter hoch

Die Verbraucher sind in Konsumlaune. Sie sind bereit, für größere Anschaffungen Geld auszugeben - auch auf Kredit. Treibt die Niedrigzinsphase die Menschen in die Schuldenfalle? » mehr

Obwohl er Inkasso-Detektiv heißt, geht der Creditreform-Fachmann professionell vor und schnüffelt nicht unangemeldet herum. Foto: Adobe Stock

28.09.2017

FP/NP

Auf den Spuren der Schulden-Sünder

Die Creditreform setzt bei säumigen Schuldnern in Oberfranken jetzt einen Inkasso-Detektiv ein. Durch ihn lernt das Büro viel über die Personen. » mehr

Wenn von Bürgern nichts mehr zu holen ist, dann bleiben Kommunen in aller Regel auf ihren Forderungen für Steuern, Gebühren oder Rechnungen sitzen und müssen sie irgendwann ganz abschreiben. Fotos: Florian Miedl

09.09.2016

Fichtelgebirge

"Zahlungsmoral wird schlechter"

Immer häufiger zahlen Bürger oder Betriebe ihre Schulden bei den Kommunen nicht. Einen großen Teil der Summen müssen die Gemeinden abschreiben. » mehr

"Selb ist für mich das Paradies", sagt Nikolaus Kaparakis (Zweiter von links), der seit 1961 hier lebt. Er freut sich über das Wiedersehen mit seiner Nichte Amalia Kaparaki (links) aus Ierapetra. Seine Tochter Marianna Fritzsch (rechts) und Enkelin Alexa (daneben) haben die 28 Jahre alte Frau aus Kreta zum Wiesenfest eingeladen, um ihr in schwerer Zeit eine Freunde zu machen. Foto: B. Gschwendtner

11.07.2015

Fichtelgebirge

Cousine aus Kreta sucht Trost in Selb

Zum Wiesenfest besucht eine junge Griechin ihre Verwandtschaft im Fichtelgebirge. Sie will ihren 83 Jahre alten Onkel noch einmal sehen und die Krise ein paar Tage vergessen. » mehr

Im Blaumann marschieren die Handwerker der Firma Weggel vom Fernwehpark auf das Fernweh-Diner zu. Ihr stiller Protest richtet sich gegen die Zahlungsmoral der Diner-Betreiber. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de  	Foto: Giegold

13.05.2015

Region

Stiller Protest im Blaumann

Hof - Mit einer Protestaktion haben am Mittwochnachmittag die Beschäftigten der Firma Weggel gegen die Zahlungsmoral der Fernweh-Diner AG & Co. KG demonstriert. » mehr

24.02.2014

Region

Pfefferspray kommt Frau teuer zu stehen

Gleich doppelt Pech hat eine Frau bei einer Verkehrskontrolle gehabt. » mehr

Knöllchen-Felix geht nicht mehr aktiv auf Parksünder-Schau.      	Foto: Archiv

05.07.2013

Oberfranken

Mann geht auf Knöllchen-Felix los

Es ist ruhig um Plauens bekanntesten Hilfspolizist geworden. Knöllchen-Felix geht nicht mehr regelmäßig auf Parksünder-Schau durch die Innenstadt. Grund dafür ist auch ein Zwischenfall auf dem Altmark... » mehr

Bundesprominenz lässt sich gerne in Bayreuth ablichten. Deshalb soll der Bund auch weiter zahlen.

04.07.2013

Oberfranken

Wer angibt, soll auch weiter zahlen

Der Freistaat wird den Bund nicht aus seinen Verpflichtungen für die Bayreuther Festspiele entlassen. Dies ist das wichtigste Ergebnis einer Debatte im Kulturausschuss des Landtags. » mehr

Das Herrichten des Frühstücksbuffets ist eine Aufgabe, die sich Rosmarie Lauterbach nicht nehmen lässt.	 Foto: Unger

28.05.2013

Region

Leid und Freud' einer Wirtin

Rosmarie Lauterbach steht auch mit 80 Jahren immer noch im Hotel "Weißes Roß"ihren Mann. Am Verhalten ihrer Gäste spürt sie, wie sehr sich die Zeiten geändert haben. Und das nicht zum Vorteil, wie sie... » mehr

Nicht nur die Menschen freuen sich über die bunte Vielfalt.	Fotos: Pohl

11.08.2012

Region

Auch Langfinger lieben Blüten

Hosenknöpfe, Kronen und Quittungen: was Erika Prell manchmal aus der Kasse zieht, ist erstaunlich. Seit zwölf Jahren betreibt sie mit ihrem Mann zwei Felder mit Schnittblumen zum Selbstpflücken. » mehr

08.08.2012

Region

Wunsiedel hat die höchste Hundesteuer

An der Hundesteuer scheiden sich die Geister. Die traditionsreiche Abgabe steht gerade wieder in der Diskussion. » mehr

Sorgenkind Hundesteuer: Eine Klage gegen die Erhebung läuft.	Foto: Karmann

07.07.2012

Region

Treuer und teurer Freund

An der Hundesteuer scheiden sich die Geister. Die traditionsreiche Abgabe steht gerade in der Diskussion. » mehr

07.07.2012

Region

Zahlungsmoral oft unterschiedlich

Das Strafverfahren wegen Insolvenzverschleppung gegen zwei Druckereibetreiber aus dem Raum Kulmbach gestaltet sich aufwendig. Einige Firmen haben offenbar in Kenntnis der schlechten Lage an den Betrie... » mehr

Der nun ehemalige Vorsitzende Christian Kopf.	Foto: Geigner

12.03.2012

Region

Einigkeit bei Beitragserhöhung

Thiersheim - Für Christian Kropf, Werner Frohmader, Tanja Neidhardt, Stefan Barth, Franziska Geipel, Martin Kneidl, Joachim Kohlhofer und Randolf Winter war es erst in dieser Konstellation die zweite ... » mehr

In guten wie in schlechten Zeiten: Die Zahlungsmoral der Unternehmen in der Großregion Hof ist besser als jene im bundesdeutschen Durchschnitt. 	Grafik: Sabrina Mrasek

05.01.2012

FP/NP

Die Industrie zahlt am pünktlichsten

Die Zahlungsmoral der Unternehmen der Region liegt über dem deutschen Durchschnitt. Dies zeigt eine Untersuchung der Creditreform Hof. » mehr

fpks_sonnenblumen_120810

12.08.2010

Region

Der Blumenklau geht um

Die Bauern aus dem Landkreis hegen den Verdacht, dass gewerbsmäßige Diebe auf ihren Feldern unterwegs sind. » mehr

09.04.2010

Region

170 Verstöße gegen das Lebensmittelrecht

Wunsiedel - 17 207 Euro hat das Landratsamt Wunsiedel im vergangenen Jahr eingenommen, weil die Fichtelgebirgler nicht getan haben, was sie hätten tun sollen. Im Haushaltsansatz waren sogar 55 000 Eur... » mehr

fpks_ambau_210809

21.08.2009

Region

Handwerk leidet unter fehlender Zahlungsmoral

Kulmbach - Menschliche Katastrophen bei Handwerkern auf Grund wirtschaftlicher Not sind nicht selten, weiß Innungsobermeister Hans Schwender der Kulmbacher Innung Spengler, Sanitär, Heizung und Klimat... » mehr

14.08.2009

FP/NP

Kammer kritisiert Zahlungsmoral

Die Vergabe öffentlicher Aufträge kann regionale Unternehmen in Krisenzeiten nur dann sinnvoll unterstützen, wenn die fälligen Rechnungen von der öffentlichen Hand auch ohne Verzug bezahlt werden. Dar... » mehr

fpks_Hertrich25_190609

19.06.2009

Region

Vollstrecker kassiert das Wassergeld

Untersteinach/Kulmbach - In Zeiten, in denen Insolvenzverwalter Hochkonjunktur haben und Schuldnerberater wie Peter Zwegat in der RTL-Sendung "Raus aus den Schulden" sich großer Beliebtheit erfreuen, ... » mehr

fpha_

26.01.2008

Region

Kontrolleure mit direktem Draht

Sie haben den „direktesten Draht zum Bürger“, stellen den „Erstkontakt zu Besuchern“ her und sind schon seit einiger Zeit zu sechst. » mehr

24.10.2007

FP-Sport

Zwei Brüder warten noch auf Geld vom SSV Jahn

Geld ist nicht alles. Aber wenn man als Fußball-Profi dafür spielt, dann sollte man es auch bekommen. Die beiden Ex-Kötztinger Brüder Antonin und Petr Dvorak haben da noch ein Problem aus der vorigen ... » mehr

13.10.2007

Region

Springt Freistaat bei Finanzierung ein?

Hof – Das Büchergeld ist gestorben. So lautet jedenfalls die einhellige Meinung der Mitglieder des Hofer Stadtrates. In der Sitzung am Freitagnachmittag beschloss das Gremium, das Büchergeld für das S... » mehr

fpmhz_kel_büchergeld

28.09.2007

Region

Landrat empfiehlt den Schulen: Abwarten

Landrat Dr. Peter Seißer empfiehlt den Schulen im Landkreis Wunsiedel, beim Eintreiben des Büchergelds zurückhaltend zu sein und erst einmal abzuwarten, wie sich die politische Diskussion zu dem Thema... » mehr

fpmhz_friedhof

17.08.2007

Region

Angehörige suchen Trost am Grab

Sie mögen zu Lebzeiten Individualisten gewesen sein – doch „im Tod sind alle gleich“, so lehrt es das Christentum. Und so wollen es auch die Friedhofsordnungen, zumindest innerhalb festgelegter Grenze... » mehr

fpsp_selb_fc_120407

12.04.2007

FP-Sport

Florian Mühl übernimmt Vorsitz

Nach zweijähriger Amtszeit als Vorsitzender des 1. FC Schönwald hat Gerald Pusch sein Amt niedergelegt. Zum Nachfolger wählten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung einstimmig Florian Mühl, de... » mehr

^