ZENSUR

EU-Parlament

12.09.2018

Computer

Europaparlament für Urheberrecht mit Leistungsschutzrecht

Seit Monaten wird heftig über die Reform des EU-Copyrights gerungen. Nun hat sich das Europaparlament geeinigt. Upload-Filter stehen nicht in dem Kompromiss - Kritiker warnen dennoch vor Zensur. » mehr

Kinostart - "The Cleaners"

07.09.2018

Kunst und Kultur

Das große Löschen im Netz: "Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners" am 11. September 2018 im Ersten

"Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners" deckt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila auf, dem weltweit größten Standort für Content-Moderation. » mehr

Enoch zu Guttenberg

23.04.2018

Kunst und Kultur

"Ich habe Angst um unsere Kultur"

Enoch zu Guttenberg hat seinen Kulturpreis Echo zurückgegeben. Im Gespräch macht er deutlich, weshalb er sich zu diesem drastischen Schritt entschlossen hat und warum er sogar an die Kanzlerin geschri... » mehr

Rapper Spongebozz alias Sun Diego

09.04.2018

Kunst und Kultur

Rapper Spongebozz: Ausschluss von Kollegah und Farid Bang wäre Zensur

Der jüdische Rapper Spongebozz findet es trotz der Antisemitismus-Vorwürfe gegen Kollegah und Farid Bang richtig, dass die Echo-Nominierungen beider Musiker aufrecht erhalten bleiben. » mehr

Der Hofer Johann August Georg Wirth gehört zu den Vorkämpfern der Pressefreiheit in Deutschland.	Foto: Archiv

06.04.2018

Meinungen

Ein Privileg, kein Luxus

Journalisten, die jahrelang in Haft sitzen oder im Hundezwinger landen: Unsere Pressefreiheit ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein hart erkämpftes Gut. » mehr

Galerie in Manchester

02.02.2018

Kunst und Kultur

Diskussion um abgehängtes Gemälde in Manchester

«Bringt die Nymphen zurück». So lautet ein Kommentar in der Manchester Art Gallery. » mehr

Debatte um Twitter

04.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Vorwurf der Zensur - Anhaltende Debatte um gelöschte Tweets

Ein neues Gesetz sollte dafür sorgen, Hass und Hetze im Internet zu unterbinden. Doch nachdem bei Twitter mehrere Nachrichten verschwunden sind, ist immer öfter von Zensur die Rede. » mehr

30.08.2017

Kunst und Kultur

Kreml: Fall Serebrennikow hat nichts mit Zensur zu tun

Russlands Staatsführung hat den Zensurvorwurf im Fall des festgenommenen Starregisseurs Kirill Serebrennikow zurückgewiesen. » mehr

09.03.2017

Familie

Manchmal ist es gut, wenn einfach nichts passiert.

Unsere Autorin freut sich, wenn es mal alltäglich zugeht. Und das will sie aufschreiben. » mehr

07.02.2017

FP

Streit um «Matilda»: Russische Regisseure warnen vor Zensur

Russische Regisseure stellen sich hinter den neuen Film «Matilda» ihres Kollegen Alexej Utschitel und warnen vor Zensur. » mehr

14.04.2016

FP/NP

Böhmermann. Eine Klarstellung.

Kunst muss dürfen. Satire ist eine anerkannte Spielart der Kunst – und sie darf alles, solange sie keine Folteropfer, vergewaltigten Frauen oder missbrauchten Kinder verhöhnt. » mehr

29.10.2014

Oberfranken

Keine Einigung im Ebay-Streit

Per Gerichtsentscheidung will ein Händler einen Kunden zwingen, eine schlechte Bewertung beim Internet-Auktionshaus Ebay zu löschen. » mehr

Anna Brull             Jan Cornelius	kst

03.06.2014

FP

Aufruhr unter dem Deckmantel genialer Musik

Hof - Mit einem der großen Meisterwerke der Opernliteratur beschließt das Theater Hof die Spielzeit 2013/2014: "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart. » mehr

20.02.2014

Region

Fachschule stellt kritische Plakate aus

36 Schüler befassen sich im Unterricht mit Zensur und Propaganda. Die Ergebnisse ihrer Arbeit halten sie grafisch fest. » mehr

Beate Fischer mit alten, unkorrekten Ausgabe von Kinderbüchern. 	Foto: Rasp

28.05.2013

Region

Kunden wollen keine Zensur

In Literaturkreisen tobt eine Debatte über politisch korrekte Kinderbücher. Die Buchhändler in Marktredwitz halten es für übertrieben, dass die Verlage nun unverfängliche Texte herausbringen sollen. » mehr

Maximilian Kraus gestaltete ein Plakat, auf dem ein großer Pinsel zu sehen ist, der das Bild mit dem Wort "Zensur" überschreibt.	 Foto: Dick

15.05.2013

Region

Literatur verblasst zum Einheitsgrau

Am 10. Mai 1933 brennen in Berlin und in 21 weiteren Universitätsstädten Tausende Bücher. Dazu stellen Schüler der Fachschule Produktdesign Selb Plakate in der Hofer Sparkasse aus. » mehr

Die Frankonia-Vorsitzenden Uwe Göbel (links) und Werner Novatius diskutieren über die Ausstellung.

08.04.2013

Region

Geschichte im Mikroformat

Die Mitglieder der Frankonia Wunsiedel und zahlreiche Aussteller zeigen seltene historische Dokumente. Nicht nur Briefmarkenfreunde sind davon beeindruckt. » mehr

Die Delegation aus China legte einen Zwischenstopp in Hof ein und ließ sich von Rainer Huebsch (Zweiter von rechts) das Konzept der Hofer Filmtage erläutern. 	Foto: Gödde

18.03.2013

Region

Chinesen staunen über die Filmtage

Eine Abordnung aus dem Reich der Mitte ist in Hof zu Gast. Rainer Huebsch vom Filmtage-Team erläutert der Delegation das Konzept der großen Traditionsveranstaltung. » mehr

13.01.2012

Leben in meiner Heimat

Realität besser als Umfrageergebnisse

Wunsiedel - Die Durchschnittsnote 3,67 hat die Stadt Wunsiedel bei der Fragebogenaktion der Frankenpost erhalten. Eine zu schlechte Zensur, wie einige Besucher der Diskussionsveranstaltung am Mittwoch... » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

05.10.2011

Leseranwalt

Auf ein Wort

Demokratie und Pressefreiheit gehören zur Bundesrepublik Deutschland. Festgezurrt durch das Grundgesetz, tief verankert im Gewohnheitsrecht eines jeden Einzelnen scheinen diese Werte nie ernsthaft in ... » mehr

Julian Färber erhält sein Zeugnis aus der Hand von Schulleiter Lothar Braun.	Foto: S. H.

07.05.2011

Region

Gute Wünsche für die Zeit danach

Der letzte G 9-Jahrgang hat das Nailaer Hochfranken-Gymnasium verlassen. 22 von 76 Abiturienten schaffen eine Eins vor dem Komma im Abi-Zeugnis. » mehr

fpnd_do_dolde_2sp_180111

26.01.2011

Leseranwalt

Pressefreiheit oder Zensur?

Der Mann ist verärgert. Sein Leserbrief wurde gekürzt. Ein anderes Mal, so erinnert er sich, habe er etwas eingesandt, was nie veröffentlicht worden ist. Er sieht sich in seinem Recht auf Meinungsäuße... » mehr

fpku_jazz_4sp_220910_1

22.09.2010

Hofer Jazztage

Eine Art Elektrizität

Auftakt beim "Blauen Montag" im Theater: Das Festival beginnt nicht nur mit Jazz, auch mit Poesie. MIT BILDERN » mehr

fpnd_lerchenberg_260310

26.03.2010

Oberfranken

Bayerischer Rundfunk verteidigt Kürzung

München - Der Bayerische Rundfunk (BR) hat die Kürzung der Nockherberg-Sendung verteidigt. "Es ist eine Entscheidung der Redaktion und hat überhaupt nichts mit Zensur zu tun", sagte der im Januar 2011... » mehr

fpnd_nockherberg_070409

07.04.2009

Oberfranken

Verärgerte Nockherberg-Autoren schmeißen hin

München - Unter dem Vorwurf der Zensur haben die beiden Autoren und die Regisseurin des Singspiels beim "Politiker-Derblecken" auf dem Münchner Nockherberg ihren Rückzug erklärt. » mehr

13.03.2009

FP

100 Jahre Filmzensur

Morgen vor 100 Jahren wurde in New York eine Kommission eingesetzt, deren Aufgabe es war, jeden Film vor seiner Aufführung zu begutachten und ihn – falls Anlass zu der Befürchtung bestand, er werde di... » mehr

18.07.2008

FP

Chinas Zensur behindert deutschen Galeristen

Berlin/Peking – Die Berliner Kunstgalerie Michael Schultze ist Opfer chinesischer Zensur geworden. Wie der Inhaber mitteilt, wurde das Bild des in Peking lebenden Künstlers Huang He für eine im Septem... » mehr

fpha_sw-mödlareuth1

08.04.2008

Region

Zeitgeschichte in Pinselstrichen

Mödlareuth – Zeitgeschichte in Pinselstrichen – das gibt es seit gestern im Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth zu sehen. Die Sonderausstellung „Unterm Strich. » mehr

fpku_koerner

04.02.2008

FP

KULTURNOTIZEN

Mehr Kompetenzen in Bayreuth für Katharina Wagner Bayreuth – Der Bayreuther Festspielleiter Wolfgang Wagner (88) hat seine Tochter Katharina (29) in die Verantwortung für die Richard-Wagner-Fest... » mehr

Jan Josef Liefers

27.10.2007

FP

Rockwärts in den Osten

Jan Josef Liefers erfüllt sich einen Jugendtraum und spielt auf seiner neuen Tournee die Musik seiner Jugend in der DDR. Zu den Songs von Silly, Puhdys, Karat und Lift erzählt er im Sonntagsgespräch a... » mehr

Alfred Biolek

21.11.2006

FP

Die einzige Zensur blieb mein Geschmack

Alfred Biolek ist eine lebende Legende. Der Fernsehstar tritt am 30. November um 20 Uhr mit seinem neuen Programm "Mein Theater mit dem Fernsehen" im Theater Hof auf. Wir sprachen mit dem Entertainer. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".