ZENTRALBANKEN

EZB-Chef Draghi

24.09.2018

Wirtschaft

EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa. » mehr

Falschgeld

17.09.2018

dpa

Neue 100- und 200-Euro-Scheine erhalten Porträtfenster

Europas Verbraucher müssen sich bald an weitere neue Geldscheine gewöhnen. Zunächst dürfen sie den überarbeiteten 100- und 200-Euro-Schein aber nur anschauen. » mehr

Neue Banknoten

17.09.2018

Wirtschaft

Zweite Euro-Banknoten-Serie ab Ende Mai 2019 komplett

Im Kampf gegen Geldfälscher machen Europas Währungshüter den nächsten Schritt: Neue Hunderter und Zweihunderter vervollständigen die zweite Euro-Banknoten-Generation. Verbraucher müssen sich allerding... » mehr

Merkel und Steinbrück

14.09.2018

Wirtschaft

Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Vor zehn Jahren stand nach der Pleite der US-Bank Lehman Brothers die globale Finanzwelt am Abgrund. Regierungen und Notenbanken schnürten Rettungspakete mit gigantischen Summen. Die Schlussrechnung k... » mehr

Parkapp

14.09.2018

Wirtschaft

Mehr bargeldlose Zahlungen in Deutschland und Europa

Verbraucher in Deutschland und anderen europäischen Ländern zahlen immer häufiger bargeldlos. Das zeigen Zahlen von Europäischer Zentralbank (EZB) und Deutscher Bundesbank für das Jahr 2017. » mehr

EZB in Frankfurt

13.09.2018

Wirtschaft

Ende von EZB-Anleihenkäufen rückt näher

Nach Jahren im Krisenmodus ist die EZB auf Kurs zurück in die geldpolitische Normalität. Aufatmen können Sparer aber noch nicht: Die Zeit extrem niedriger Zinsen ist noch lange nicht vorbei. » mehr

Türkische Lira

12.09.2018

Brennpunkte

Erdogan macht sich selbst zum Chef türkischer Staatsfonds

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich selbst zum Vorsitzenden des staatlichen Vermögensfonds der Türkei ernannt. Das geht aus einem am Mittwoch im Amtsblatt veröffentlichten Erla... » mehr

Lira

03.09.2018

Wirtschaft

Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an

Die Inflation in der Türkei ist sprunghaft weiter angestiegen - auf nun 17,9 Prozent. Und das sei noch lange nicht das Ende, meinen Experten. Einer sieht sie bis Jahresende bei bis zu 30 Prozent. » mehr

21.08.2018

Meinungen

Zinswende ist überfällig

Zinsen zahlt keiner gern. Gute Zeiten also für Verbraucher, die sich Geld leihen und dabei von Minuszinsen profitieren, also weniger Geld zurückzahlen müssen als sie bekommen haben. Es sind aber schle... » mehr

Mit Bausparen möchten viele Menschen den Traum vom eigenen Haus verwirklichen. Foto: Daniel Karmann/dpa

18.07.2018

Wirtschaft

Sorge vor Zinsanstieg beflügelt das Geschäft

Bausparverträge sind gefragt. Das freut LBS-Chef Erwin Bumberger. Doch die Landesbausparkasse hadert nach wie vor mit der Geldpolitik der Zentralbank. » mehr

Kontaktloses Bezahlen

03.04.2018

Geld & Recht

Mobiles Bezahlen: Werden manche Verbraucher abgehängt?

Die Ware aus dem Regal nehmen und dabei automatisch bezahlen: Sieht so die Zukunft des Einkaufens aus und was bedeutet das für Verbraucher? » mehr

Ehrungen und Vorstandswahlen standen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung. Im Bild (vorne, von links) Eberhard Eckner, Claudia Konrad, Edmund Wolfrum, Thiemo Sieß, Margaret Benker, Manuela Gimmel, Evi Barth, Wolfgang Mattes und Christine Faust; (hinten, von links) Werner Seuß, Brigitte Feulner, Kai Konrad, Susanne Müller-Huhs, Klaus Stöcker und Alex Ziegler.

22.03.2018

Region

Gesangverein Streitau steht gut da

Die Sangesfreunde können sich über zwölf neue Mitglieder freuen. Höhepunkt im vergangenen Jahr war die Einweihung des Kulturzentrums "Notenbank". » mehr

Von Roland Töpfer

09.02.2018

FP/NP

Warnschüsse

Dass die Börse zu Übertreibungen neigt, ist ein alter Hut, der aber immer wieder neu für Irritationen, ja sogar Angst und Schrecken sorgt. So geschehen diese Woche, als der Dow Jones gleich zwei Mal w... » mehr

Eine Bank, die auf die ganze Welt setzt

30.01.2018

FP/NP

Eine Bank, die auf die ganze Welt setzt

Viele Anleger handeln zu emotional - und verlieren damit Geld. Die Quirin Privatbank will mit ihrer Strategie Chancen nutzen und gleichzeitig Risiken minimieren. » mehr

Von Roland Töpfer

12.01.2018

FP/NP

Gute Zeiten

Die Stimmung war bestens, als sich die Spitzen der oberfränkischen Wirtschaft diese Woche beim Neujahrsempfang der IHK für Oberfranken in Bayreuth trafen. Zufriedene Gesichter, wohin man auch blickte. » mehr

Bitcoin

28.12.2017

dpa

Ist der Bitcoin eine Währung?

Der Hype um den Bitcoin ist gewaltig. Doch was ist er eigentlich? Währung oder Spekulationsobjekt? Die Meinungen dazu gehen weit auseinander. » mehr

Bitcoin

29.11.2017

dpa

Bitcoin-Boom: Was steckt hinter der Digitalwährung

Der Bitcoin knackt Rekord um Rekord. Was hat es mit der Digitalwährung auf sich? Warum steigt der Kurs so rasant? Was sagen Finanzexperten? Und warum ist der Bitcoin ein Umweltsünder? » mehr

Pjotr Pawlenski vor einem Eingang der Nationalbank in Paris, nachdem er dort Feuer gelegt hatte.

18.10.2017

FP

Kunst in Flammen

Manchen Künstlern ist kein Schmerz zu heftig. So fiel Pjotr Pawlenski während seiner russischen Periode etwa dadurch auf, dass er sich nackt mit Stacheldraht umschlang, seinen Mund mittels Nadel und F... » mehr

Europäische Zentralbank

05.10.2017

Geld & Recht

Ende der EZB-Anleihenkäufe? Wie Anleger regieren sollten

Die Wirtschaft im Europa-Raum wächst, die Inflation steigt. Es gibt Anzeichen dafür, dass die Europäische Zentralbank den Ausstieg aus ihrem Anleihenkaufprogramm vorbereitet. Was bedeutet Tapering für... » mehr

Von Matthias Will

26.08.2017

FP/NP

Die Herkules-Banker

Langweilig. So sollte eine erfolgreiche Zentralbank sein, befand einst der frühere Chef der Bank von England, Mervyn King. Nun ist die Geldpolitik der Notenbanken seit Jahren alles andere als das. » mehr

Von Matthias Will

17.08.2017

FP/NP

Der Ausputzer

Früher, als noch nicht jeder selbst ernannte Fußball-Experte über Vierer-Ketten schwadronierte oder blödsinnige Phrasen wie "gegen den Ball arbeiten" verbreitete, gab es noch Typen wie Georg Schwarzen... » mehr

Interview: mit Joachim Wuermeling, Vorstandsmitglied der Bundesbank

31.07.2017

FP/NP

"Uns sind die Sorgen der Sparer bewusst"

Die Bundesbank feiert heute ihren 60. Geburtstag. Der frühere Bayreuther Joachim Wuermeling sitzt im Vorstand. Ein Gespräch über Einfluss, Geldflut und Negativzinsen. » mehr

Falscher Fünziger?

21.07.2017

dpa

Falschgeld: Mehr Euro-Blüten in Deutschland

Der runderneuerte 50-Euro-Schein soll Geldfälschern das Handwerk erschweren. Noch bringen Kriminelle vor allem Blüten alter Fünfziger in Umlauf. Das treibt die Falschgeldzahlen in Deutschland nach obe... » mehr

Preissprünge zu erwarten?

13.07.2017

dpa

Ende der Mini-Inflation: Steigen Verbraucherpreise weiter?

Die Zeiten extrem niedriger Inflationsraten sind vorerst vorbei. Aber noch ist die Teuerung nicht da, wo Währungshüter sie gerne hätten. Was kommt auf Verbraucher in den nächsten Monaten zu? » mehr

Politik und Kultur ganz nahe: Den mit der Europamedaille Karl IV ausgezeichneten Dr. Otmar Issing, Dr. Theo Waigel und Hubert Dalponte (hinten, Dritter von links und weiter nach rechts) gratulierten neben dem Dreigesang aus Ladinien auch Bürgermeister Harald Hübner (hinten, Zweiter von links) sowie (von rechts) Gabriele Hohenner von der IHK Bayreuth, FEK-Vorsitzender Peter Verbata und der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner. Fotos: Horst Wunner

22.05.2017

Region

Drei neue Köpfe im Skulpturengarten

Dr. Theo Waigel, Dr. Otmar Issing und Hubert Dalponte sind seit dem Wochenende Träger der Europamedaille Karl IV. Zum Festakt spielen die Ladiner auf. » mehr

13.04.2017

FP/NP

Solide aufwärts

Wir haben uns daran gewöhnt, an dieses stetige, moderate Aufwärts der deutschen Wirtschaft. » mehr

Im Fasching ist eben (fast) alles erlaubt: Eine bayerische Sparkasse präsentierte ihren Kunden jüngst Pizza "Draghi". Fotomontage: Rainer Schmidt

27.02.2017

FP/NP

Pizza "Draghi" mit pikanten Zutaten

Der Fasching treibt auch bei den Sparkassen Blüten. Ein Institut verwandelt sich in ein italienisches Lokal. Doch hinter der pfiffigen Aktion steckt eine ernste Botschaft. » mehr

Interview: mit Philipp Dobbert, Chefvolkswirt der Quirin Bank

23.01.2017

FP/NP

"Dann hätte Trump den Nobelpreis verdient"

Wohin steuern die USA? Was wird aus Europas maroden Banken? Und wie sollen Sparer auf steigende Inflationsraten reagieren? Ein Gespräch mit Ökonom Philipp Dobbert. » mehr

Immer mehr Kunden zahlen online. Die deutsche Bankenbranche hat diesen Trend erst spät erkannt.

02.09.2016

FP/NP

"Die Banken haben Entwicklungen verschlafen"

Professor Thomas Meuche geht mit der Finanz- branche hart ins Gericht. Auch den Regionalinstituten wirft er Versäumnisse vor - und fordert ein radikales Umdenken. » mehr

Klaus Köster zum Banken-Stresstest

04.08.2016

FP/NP

Von Rettung keine Rede

Seit Griechenland im Jahr 2010 ins Taumeln geriet, hat die Europäische Union Billionen Euro gedruckt, verpfändet, versprochen und ausgegeben - für immer mehr pleitebedrohte Staaten ebenso wie für Bank... » mehr

Siegerehrung beim VR-Börsenspiel 2016 der Kulmbacher Bank. Unser Bild zeigt (von Links) Vorstand Stephan Ringwald, Paula Hanel, Emma-Jean Roth, Norman Leuschner, Markus Deichsel, Fabian Schmidt, Jonas Hacker, Dominik Müller, Felix Sandner, Dominik Hammer, Luca Kerner und Gebietsdirektor Thomas Merkel. Foto: Werner Reißaus

10.06.2016

Region

"Königswasser" siegt beim Börsenspiel

Zwei Schüler des MGF landen bundesweit bei 317 Teams auf Platz vier. Sie haben turbulente Zeiten auf dem Aktienmarkt durchgemacht. » mehr

Markus Grabitz zum Bundeshaushalt 2017

24.03.2016

FP/NP

Sozialstaat mit Risiko

Seit Jahren liegt über dem Politikfeld der deutschen Staatsfinanzen ein stabiles Hoch. Die Zinsen sind wegen der Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) rekordverdächtig niedrig, die Wirtsc... » mehr

Interview: mit Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Deka-Bank

08.03.2016

FP/NP

"Man braucht vor allem starke Nerven"

Deka-Chefvolkswirt Kater verrät, was Anleger in einer Welt ohne Zinsen tun können, um Vermögen aufzubauen. Und er warnt vor trügerischer Sicherheit bei Anleihen. » mehr

Walter Hörmann zur Weltwirtschaft

27.02.2016

FP/NP

Neue Bescheidenheit

Was wäre, wenn nun erreicht wäre, was der Club Of Rome schon im Jahr 1972 aufgeschrieben hat: Die Grenze des Wachstums? Ein Ende der Wachstumsökonomie in den Industriestaaten muss keine Katastrophe se... » mehr

Dunkle Wolken über der EZB - und der gesamten Euro-Zone. Ihre Rolle als Dauerretter droht die Zentralbank zu überfordern.

17.07.2015

FP/NP

Sehnsucht nach Langeweile

Die Griechenland-Krise führt zu tiefen Rissen in der Euro-Zone. Auch die Welt der Notenbanken ist aus den Fugen geraten. » mehr

Seehofer stärkt Sparkassen den Rücken

09.07.2015

Oberfranken

Seehofer stärkt Sparkassen den Rücken

Die öffentlich-rechtlichen Finanz- häuser rüsten sich für stürmische Zeiten. Bayerns Ministerpräsident sichert seine Unterstützung zu. Zur Griechenland-Krise äußert er sich deutlich zurückhaltender al... » mehr

Matthias Will  zum Griechenland-Streit

16.06.2015

FP/NP

Von wegen Amateure

Es ist unglaublich, wie sich die angeblich so mächtigen europäischen Regierungschefs und die Europäische Zentralbank (EZB) von den vermeintlich so dilettantischen griechischen Spitzenpolitikern vorfüh... » mehr

22.04.2015

FP/NP

Sparkassen-Chef: "Wir fühlen uns ungerecht behandelt"

Andreas Pöhlmann, Chef der Sparkasse Hochfranken, verrät im Interview, worüber er gerne mit Zentralbank-Chef Draghi diskutieren würde. Er spricht ebenfalls über seine schwierige Startphase sowie den U... » mehr

25.03.2015

FP/NP

Die Axt der EZB

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist zu einer Supermacht geworden. Sie ist nicht mehr nur für Preisstabilität verantwortlich, nein, sie soll die angeschlagenen Südländer Europas retten, Wachstum erze... » mehr

Wer sein Geld zurzeit anlegt, darf nicht auf eine "wundersame Geldvermehrung" hoffen. Grund sind die niedrigen Zinsen.

25.03.2015

Region

Geschäfte in einer "Welt ohne Zinsen"

Die Kulmbacher Bank hat auch im vergangenen Jahr ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Die niedrigen Zinsen und die Politik der Europäischen Zentralbank sieht das Kreditinstitut aber zunehmend als Gefahr f... » mehr

mit dem Wirtschaftsweisen    Professor Lars Feld: mit dem Wirtschaftsweisen    Professor Lars Feld

14.01.2015

FP/NP

"Deutschland ist der Einäugige unter Blinden"

Der Wirtschaftsweise Professor Lars Feld beklagt im Interview, dass die Bundesregierung einen falschen Kurs eingeschlagen hat. Er äußert sich auch zur Geldpolitik der EZB und zur Kritik am Sachverstän... » mehr

Klaus Köster  zur Schuldenpolitik in Europa

02.01.2015

FP/NP

Raus aus der Krise !

Anfang des Jahrtausends platzten an der Börse viele Träume von Internet-Unternehmen. Viele Anleger hatten sogar Kredite aufgenommen, um möglichst viele Aktien zu bekommen, deren Gewinn locker für die ... » mehr

Bernhard Herz

10.11.2014

FP/NP

Stark rechnet ab, Fahrenschon mahnt

Der ehemalige Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank warnt vor einer Überforderung der Notenbank. Spar- kassen-Präsident Fahrenschon versteht nicht, warum die Regulierer Zebras und Tiger in ein Ge... » mehr

Schließen Strafzinsen für die oberfränkischen Volksbanken und Raiffeisenbanken aus: Dr. Jürgen Gros (links), Pressesprecher des Genossenschaftsverbandes Bayern, und der oberfränkische GVB-Bezirkspräsident Gregor Scheller.	Foto: Fuchs

07.11.2014

FP/NP

VR-Banken ziehen positive Bilanz

Die genossenschaftlichen Institute in Oberfranken sind im bayerischen Vergleich überdurchschnittlich gewachsen. Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank bereitet ihnen aber weiter Sorgen. » mehr

Klaus Köster  zur Politik der Europäischen Zentralbank

06.09.2014

FP/NP

Wirtschaft auf Droge

Mit dem Mut der Verzweiflung stürzt sich Mario Draghi in den Kampf um den Euro. Immer neue Billionensummen pumpt der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) in die Wirtschaft, um gleichzeitig gegen dr... » mehr

Christoph Reisinger  zur Geldpolitik der Zentralbanken

16.06.2014

FP/NP

Gefährliche Effekte

Das sieht doch gut aus: das Preisniveau stabil, die Geldentwertung die niedrigste seit rund vier Jahren. Man muss kein Zeitgenosse der deutschen Währungskatastrophen des vergangenen Jahrhunderts gewes... » mehr

Die Rettungspolitik der europäischen Regierungen ist teilweise heftig umstritten - das gilt auch für den Krisenfonds ESM.

13.05.2014

FP/NP

Ansichten eines Berufs-Optimisten

Hoffnung für Europa: Klaus Regling ist trotz mancher Risiken zuversichtlich für die Währungsunion. Der Chef des Rettungsfonds ESM würdigt die Reformen der Krisen-Staaten und nimmt Politik und Zentralb... » mehr

Matthias Will   über Griechenland und die EU

26.04.2014

FP/NP

Die Schönfärber

Griechenland und Portugal feiern ihr Comeback an den Finanzmärkten. » mehr

Euro-Münzen

07.04.2014

Leseranwalt

Die Sache mit der Europäischen Zentralbank

Die Europäische Zentralbank (EZB) diskutiert wieder über Zinssenkungen. Ein Leser bezieht sich auf Äußerungen von EZB-Präsident Mario Draghi. » mehr

Interview: mit Dr. Ulrich Kater,   Chefvolkswirt der Deka-Bank

07.03.2014

FP/NP

"Die Anleger müssen umdenken"

Die niedrigen Zinsen nehmen den Menschen die Lust aufs Sparen. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Deka-Bank, rät, den Blick stärker auf Investitionsmöglichkeiten zu richten, die bislang nicht so sehr... » mehr

Walter Hörmann  zum Euro-Beitritt Lettlands

03.01.2014

FP/NP

Willkommen!

Willkommen im Euro-Land! Lettland hat sich von seiner nationalen Währung Lats verabschiedet - mit ein wenig Bangen und erheblicher Skepsis, aber auch mit mancher Hoffnung. » mehr

Die Sparkasse Hochfranken hat vorzeitig einen Generationswechsel in der Führungsebene eingeleitet. Andreas Pöhlmann (links), der gegenwärtig dem Vorstand der Sparkasse Pfaffenhofen angehört, übernimmt Mitte 2014 das Ruder. Vorstandschef Bernd Würstl ist überzeugt, mit dem gebürtigen Stadtsteinacher den richtigen Nachfolger gefunden zu haben.   	Foto: Michael Giegold

17.12.2013

FP/NP

Pöhlmann sieht gute Startbasis

Der künftige Chef der Sparkasse Hochfranken geht optimistisch an seine neue Aufgabe heran. Er würdigt die Leistungen von Bernd Würstl, der aus gesundheitlichen und privaten Gründen im nächsten Jahr in... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".