Lade Login-Box.

ZERSTÖRUNGEN

Schweres Unwetter in Nordgriechenland

11.07.2019

Reisetourismus

Unwetter am Urlaubsort: Was Reisende wissen sollten

Zerstörte Bars, verwüstete Strände, verletzte und getötete Touristen: In Urlaubsregionen in Südeuropa haben schwere Unwetter gewütet. Was müssen Urlauber in solch einem Fall beachten? Und wie stellen ... » mehr

Die Bank haben die Rowdies in Einzelteile zerleg. Foto: gk

27.05.2019

Selb

Waldbad erneut Opfer von Vandalismus

Roland Schneider vom Förderverein Langer Teich ist sauer. Immer wieder suchen Vandalen das Waldbald in Selb heim. » mehr

Übergelaufener Gully

09.05.2019

Bauen & Wohnen

Schäden durch Rückstau müssen extra versichert werden

Überschwemmungen im Haus können große Zerstörungen anrichten. Umso wichtiger sind Hausrat- und Wohngebäudeversicherungen. Doch Vorsicht: Bei einem Rückstau durch Regen und Hochwasser sind die Schäden ... » mehr

Holzernte

22.04.2019

Wirtschaft

Stürme führen zur größten Holzernte seit 2007

In der Landwirtschaft führen Naturkatastrophen zu Missernten. Im Wald gilt das Gegenteil: Setzt die Natur den Bäumen zu, sind Rekordernten die Folge. Das ist für Förster und Waldbesitzer gleichermaßen... » mehr

Von Elmar Schatz

16.04.2019

Meinungen

Plötzlich Mahnmal

Dieses vorösterliche Großfeuer von Notre-Dame in Paris erschüttert Menschen weltweit. » mehr

Tageszeitungen an einem Kiosk in Paris

16.04.2019

Hintergründe

Presseecho zum Brand von Notre-Dame in Paris

Der Schrecken über das Großfeuer in Paris reicht weit über die Grenzen Frankreichs hinaus. Viele ausländische Zeitungen kommentieren die Zerstörungen der Kathedrale Notre Dame de Paris. » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Feuer in Kathedrale Notre-Dame unter Kontrolle

Die Feuerwehr hat den verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame nach mehrstündigen Löscharbeiten unter Kontrolle gebracht. Das berichteten die Zeitungen «Le Figaro» und «Le Parisien» übe... » mehr

11.03.2019

Schlaglichter

Sturm «Eberhard» kostet Versicherer bis zu 800 Millionen

Die Zerstörungen durch das Sturmtief «Eberhard» vom Wochenende dürften die Versicherer Experten zufolge einen hohen dreistelligen Millionenbetrag kosten. Der weltgrößte Rückversicherungsmakler Aon sch... » mehr

Ilmenau

11.03.2019

Brennpunkte

«Dragi», «Eberhard», «Franz»: Ein Sturmtief jagt das nächste

Tote und Schwerverletzte, ausgefallene Züge, abgedeckte Dächer, bis zu 800 Millionen Euro Schaden: Die Auswirkungen der Frühlingsstürme sind gravierend. Und das nächste Tief ist schon auf dem Weg. » mehr

Konfrontation

18.12.2018

Brennpunkte

G20-Prozess um Brandstiftungen beginnt mit Applaus

Sie zogen eine Spur der Verwüstung durch die noble Hamburger Elbchaussee: 220 Vermummte konnten beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr ungestört Autos anzünden und schwere Zerstörungen anrichten, weil di... » mehr

Dieser Wasserfall ist durch eine Hangrutsch entstanden. Foto: Bäumler

06.06.2018

Fichtelgebirge

FGV sperrt "Gsteinigt"-Weg längere Zeit

Das Unwetter macht den beliebten Wandersteig unpassierbar. Durch einen Hangrutsch ist ein Wasserfall entstanden. » mehr

Der Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Untersteinach, Hans-Peter Röhrlein (Mitte), ehrte zahlreiche Mitglieder: (von links) Waldemar Duda, Peter Traglauer, Reiner Seiffert und Bernd Quade. Es fehlt Max Wetschek. Foto: Werner Oetter

28.05.2018

Kulmbach

Seit 40 Jahren im Ortsverband

Die CSU Untersteinach ehrte bei ihrer Jahresversammlung treue Mitglieder. Einer ist bereits seit einem halben Jahrhundert dabei. » mehr

Visueller Landschaftsschutz: Dieser Fotomontage liegen Entwurfsstudien des Farbdesigners Ernst von Garnier zugrunde. Fotos: privat/asz

25.08.2016

Kunst und Kultur

Windkraft soll Farbe bekennen

Seit vier Jahren wohnt der Mainzer Reinhold Geyer in Kaiserhammer im Fichtelgebirge. Er malt Bilder von Zerstörungen. Als Windkraft-Aktivist aber will er die Welt schöner machen. » mehr

06.06.2016

Marktredwitz

Rowdys auf dem Allwetterplatz

Von Mopedrennen und Zerstörungen spricht Bürgermeister Neumann. Gemeinderat Flügel weist auf ein weiteres Problem hin: versperrte Klotüren in Pfarrheim Sankt Georg. » mehr

Der Wüstenstadt zu alter Schönheit verhelfen

29.03.2016

Kunst und Kultur

Der Wüstenstadt zu alter Schönheit verhelfen

Die syrische Wüstenstadt Palmyra wurde jetzt von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert. Nun soll sie ihre alte Schönheit wieder geschenkt bekommen. » mehr

In Notlagern müssen die Menschen in Kathmandu campieren. Das Erdbeben Ende April hat ihre Häuser zerstört.

22.06.2015

Kulmbach

Neue Hiobsbotschaften aus Nepal

Drei Mitglieder der Nepalhilfe Kulmbach machen sich bei ihrem Besuch im Erdbebengebiet ein Bild von den gewaltigen Zerstörungen. Ihre mühsame Aufbauarbeit geht jetzt erst richtig los. » mehr

Gähnende Leere wird in der nächsten Zeit beim Jugendtreff in Schönwald herrschen. Nach dem Willen des Stadtrates soll der Container für zwei Wochen geschlossen werden. 	Foto: Bessermann

18.04.2015

Selb

Zwangspause für den Jugendtreff

Die Stadträte wollen die mutwilligen Zerstörungen an dem Container nicht hinnehmen. Sie planen nach einer zweiwöchigen Schließung eine Reinigungsaktion mit den Jugendlichen. » mehr

Mit großer Gewalt haben Unbekannte die Skulptur aus der Bodenplatte gerissen.

25.07.2014

Naila

Vandalismus im Eisenpark

Unbekannte beschädigen mit großer Gewalt eine Figur auf dem Gelände in Eisenbühl. Professor Claussen, der Bildhauer, rätselt über das Motiv hinter der Tat. » mehr

13.02.2014

Wunsiedel

Holenbrunner fordern Tempo 30

Die Bewohner des Wunsiedler Ortsteils beklagen zu hohe Geschwindigkeiten auf Höhe des Kindergartens. Der Bürgermeister sagt Unterstützung zu. » mehr

08.11.2013

Münchberg

Zeit für Flocky V.

Der Wasserhund im Münchberger Freibad hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Vor Jahren produzierten die "Morde" an den ersten Plastik-Tieren Schlagzeilen. Nun geht dem Nachfolger die Luft aus. » mehr

Ein starkes Team sorgt in Marktredwitz für mehr Sicherheit. Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder (links) und stellvertretender Polizeichef Klaus Prell (rechts) begrüßten im Rathaus die Sicherheitswacht mit Peter Pöhlmann, Alexander Fießinger, Natalia Benker und Richard Fießinger (von links). 	Foto: zys

21.12.2012

Marktredwitz

Mutiges Team gibt Sicherheit

Drei Männer und eine Frau laufen seit August regelmäßig Streife an den Brennpunkten der Stadt. Seitdem gehen massive Zerstörungen und wilde Saufgelage mit üblen Folgen zurück. » mehr

Unbekannte haben am Oberen Torplatz zwei der am Boden befestigten Folienbänder mit Gewalt abgerissen und um das Sofa geknüllt. 	Foto: Feitenhansl

22.10.2012

Hof

Randale am Hofer Podium

Unbekannte beschädigen das neue Kunstobjekt am Oberen Torplatz. Sie reißen zwei Spruchbänder vom Boden ab und knüllen sie um das kirschrote Sofa. » mehr

09.06.2012

Selb

Unbekannte reißen Toilettenschüssel ab

Selb - Die Herrentoilette in der Selber Tiefgarage ist wieder von gewalttätigen Randalierern heimgesucht geworden. » mehr

Geldscheine

01.12.2011

Hof

Hohe Schäden in Hofer Turnhallen

Jedes Jahr muss die Stadt Hof für Schäden in den städtischen Turnhallen aufkommen, die durch mutwillige Zerstörungen der Nutzer entstehen. Die Kosten dafür bewegen sich, so erklärt Pressesprecher Rain... » mehr

Die eine Tür ist ab, die andere steht weit auf: Der Verfall des Schrottautos an der B 303 schreitet zügig voran. Es wird wohl noch gut vier Wochen hier stehen.	Foto: Geigner

13.10.2011

Arzberg

Der Verfall schreitet voran

Ein rotes Schrottauto an der B 303 beschäftigt vorbeikommende Autofahrer und Rowdys. Die Zerstörungen führen zu gut 50 Anrufen bei der Polizeiinspektion. » mehr

28.07.2011

Marktredwitz

Durchs Distel-Biotop

Marktredwitz - In der Fragestunde kritisierte CSU-Stadtrat Thomas Meyer, dass man sich bei der Einfahrt in die Bayreuther Straße mehr wie in einem Distel-Biotop fühle denn in der Großen Kreisstadt Mar... » mehr

Auf dem Höhenweg im Hallersteiner Forst richteten schwere Maschinen großen Schaden an - sogar Grenzsteine fielen den Holzarbeiten zum Opfer. 	Fotos: Privat, R. D.

20.04.2011

Hof

Zerstörungen im Hallersteiner Forst

Schweres Gerät beschädigt den Wanderweg und historische Grenzsteine. Die Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins sind stinksauer. Der Weg ist nicht mehr begehbar. » mehr

03.06.2009

Marktredwitz

Benefizkonzert für L'Aquila

Marktredwitz/Nürnberg - Das in unserer schnelllebigen Zeit fast schon wieder vergessene Erdbeben im Abruzzengebiet hat am 6. April 2009 hat nicht nur 295 Menschenleben gekostet, sondern auch schwere Z... » mehr

fpmt_Eingangstor_250509

25.05.2009

Marktredwitz

Garten bei der Arche verwüstet

Marktredwitz - Mit viel Musik, Sonne pur und ausgelassener Stimmung ist am Sonntag die Auenpark-Geburtstagsfete über die Bühne gegangen. Auch Gabriele Hohlstein-Sgonina war dabei: um das Auenpark-Gelä... » mehr

fpsp_AM_Clubfans_4sp_4c_080

08.05.2009

Regionalsport

Nur die Trainer sind sich grün

An Stammtischen, in den Betrieben und auch auf den Straßen in der Region Mittelfranken hat in diesen Tagen ein Thema alle anderen verdrängt: Das 253. Derby zwischen den beiden Nachbarvereinen SpVgg Gr... » mehr

fpnai_Polizei_220409

22.04.2009

Naila

Mutwillige Zerstörungen am Wochenende

Naila - Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag ihre "heiße" Spur durch Nailas Straßen gezogen, wie die Polizei berichtet. Im Breiten Rain demolierten sie bei einem Anwesen einen Gartenzaun, wobei d... » mehr

fpnai_stadt_090409

09.04.2009

Naila

Sinnlose Zerstörungen in Naila

Naila - Wie die Stadt Naila mitteilt, haben sich in der vergangenen Woche Rowdys ans Werk gemacht und zahlreiche Verkehrsständer in der Christian-Schlicht-Straße in Naila zerstört. Der Schaden, der da... » mehr

19.06.2008

Naila

Mutwillige Zerstörungen in der Nacht

Selbitz – Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Selbitz Beschädigungen größerer Art angerichtet. Wie die Polizei meldet, haben die Unbekannten in der Umgebung vom Rathaus, Burgstr... » mehr

26.03.2008

Marktredwitz

Zerstörungen im ehemaligen Unna-Heim

Marktredwitz – In das ehemalige Unna-Heim in der Putzenreuthstraße in Marktredwitz sind in der Zeit zwischen Samstag und Ostermontag bislang unbekannte Täter eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, ha... » mehr

11.03.2008

Hof

Heuer kein Seefest in Hof

Hof – Vor wenigen Wochen erst hatte der Hofer Bauausschuss den Bau von Flutlichtmasten am Untreusee genehmigt. Diese sollen nicht nur der Sicherheit dienen und weiteren Zerstörungen vorbeugen, sondern... » mehr

fpks_FWV Wartenfels

11.02.2008

Kulmbach

Von Rowdys nicht entmutigen lassen

Wartenfels – „Wir hegen und pflegen die Landschaft, schneiden Hecken und stellen in ehrenamtlicher Arbeit viele Ruhebänke auf. Dann kommen einige Rowdys daher und zerstören alles mutwillig. » mehr

fpmt_kreuz

08.02.2008

Marktredwitz

Straßenführung bei Brand ändern

Marktredwitz – Das eigentliche Einsatzfeld der Feuerwehr – das Feuerlöschen – nimmt heute bei den Aufgaben längst nicht mehr den breitesten Raum ein. » mehr

^