Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ZORN

Gastwirt gewinnt Corona-Klage

01.10.2020

Wirtschaft

Wirt gewinnt Corona-Klage gegen Versicherung

Versicherer leben von Beiträgen - und dem Vertrauen ihrer Kunden. Corona hat der Branche den Zorn tausender Wirte eingebracht, die sich gegen Betriebsschließungen versichert glaubten, aber kein Geld b... » mehr

Weltmeister

28.09.2020

Sport

Wut des Weltmeisters: Hamilton zweifelt an Formel-1-Justiz

Lewis Hamilton führt nicht nur die WM-Gesamtwertung an, er liegt auch in der Sünderkartei des Weltverbands vorn. Der Mercedes-Star unterstellt der Formel-1-Justiz Willkür. » mehr

Sascha Mainhardt verantwortet die Öffentlichkeitsarbeit der Bezirksklinik Rehau und ist dort auch für den Datenschutz und das Qualitätsmanagement in der Verwaltung zuständig. Und er liebt Schach.	Foto: Uwe von Dorn

22.09.2020

Rehau

Krimi auf dem Sofa und Ruhe im Wald

Den Fragebogen unserer Zeitung hat diesmal Sascha Mainhardt ausgefüllt. Er ist nach dem Studium in seine Heimatstadt Rehau zurückgekehrt - und liebt es, dort zu leben. » mehr

Mit Geduld und Rücksicht geht’s besser

11.09.2020

Fichtelgebirge

Mit Geduld und Rücksicht geht’s besser

Der Landkreis Wunsiedel hat ein Aufregerthema, das auch in den nächsten Wochen noch hohe Wellen schlagen wird: Die Sperrung der Bundesstraße 303 von Furthammer bis Marktredwitz-West und die Folgen der... » mehr

Bundestrainer

04.09.2020

Sport

Löw mahnt: Schon vor Schweiz-Trip «richtig platt»

In Corona-Zeiten gerät die rein sportliche Leistung auch bei der Fußball-Nationalmannschaft schnell in den Hintergrund. Nach dem achtbaren 1:1 gegen Spanien schlägt Bundestrainer Löw großen Stress-Ala... » mehr

Mike Pence

27.08.2020

Brennpunkte

Pence verspricht «Recht und Ordnung» bei Wiederwahl Trumps

Schüsse auf einen Afroamerikaner haben Proteste gegen Rassismus in den USA neu angefacht. Unruhen überschatten den Parteitag der US-Republikaner. Vize-Präsident Pence verspricht den Amerikanern Sicher... » mehr

Rapper Nas

25.08.2020

Boulevard

Rapper Nas gibt sich auf «King's Disease» gelassen

US-Rapper Nas hielt nie mit seinen kritischen Ansichten zu Politik und Gesellschaft hinterm Berg. Sein 13. Soloalbum ist derweil kein wütendes Kriegsgeschrei, sondern ein eher gelassener Appell ans af... » mehr

Aktualisiert am 16.08.2020

Meinungen

Echter Wandel

Alexander Lukaschenko scheint fest gewillt, zum letzten Mittel zu greifen. Im Ringen um die Macht in Belarus schickte der Diktator am Sonntag Fallschirmjäger in mehrere Provinzen des Landes. » mehr

Alanis Morissette

31.07.2020

Boulevard

Gedimmter Zorn - Die neue Ruhe der Alanis Morissette

«Jagged Little Pill» machte sie weltberühmt. Jahrzehnte vor der «MeToo»-Bewegung gab Alanis Morissette zornigen Frauen eine Stimme. Auf ihrem neuen Album ist die Rage noch da. Aber subtiler. » mehr

"Bäumlinge" nennt Klaus Bartels seine rustikalen und weitgehend dem ursprünglichen Baumstamm folgenden Sitzgelegenheiten. Mit deren Vertrieb werden die künftigen Eigentümer um einen Aufpreis gebeten, mit denen Pflanzaktionen des Kreisjugendrings unterstützt werden. Auf dem Foto von links: Jörg Engel, Klaus und Franziska Bartels, Renate Unger, Lothar Semmelmann, Försterin Carmen Hombach und Sabine Knobloch vom Kreisjugendring.	Foto: Klaus Klaschka

19.07.2020

Kulmbach

Hocker, die der Umwelt helfen

Der Thurnauer Schreiner Klaus Bartels baut "Bäumlinge": naturbelassene Sitzgelegenheiten. Wer sie kauft, wird gebeten, einen Obolus für Baumpflanzaktionen zu entrichten. » mehr

11.07.2020

Boulevard

Schön frech: Darum lieben wir «The Marvelous Mrs. Maisel»

Von der treusorgenden Gattin zum Comedy-Star: Eine Frau geht ihren Weg. » mehr

Zodwa Selele als Eliza Doolittle 2018 auf der Luisenburg. Foto: Florian Miedl

01.07.2020

Fichtelgebirge

"Rassismus erlebe ich täglich"

Die Musical-Darstellerin Zodwa Selele ist in Kirchenlamitz aufgewachsen. Sie berichtet über ihr Leben als Schwarze in Deutschland. Übergriffe gab es schon in der Schule. » mehr

Das Zentralkaufareal an der Bismarckstraße (links) ist seit Jahren Gegenstand hitziger Debatten im Stadtrat.	Foto: SöGö

22.06.2020

Hof

Die Grube des Zorns

Die Stadt legt nach einem Antrag der Fraktion FAB und Freie die bisher erstellten Unterlagen zur Hof-Galerie aus. Das ist nicht neu, dürfte aber der Auftakt einer verschärften Tonlage gegenüber der Ob... » mehr

Mit rund 1,3 Promille Alkohol im Blut ist ein 24-jähriger Kronacher in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Seinen Führerschein ist der junge Mann nun los. Fotos: Feuerwehr Kulmbach

14.06.2020

Kulmbach

Rettungskräfte wegen Falschparkers im Stau

Feueralarm im Rehbergheim: Die Helfer kommen nicht an ihr Ziel. Die Kulmbacher Feuerwehr hatte am Wochenende zahlreiche Einsätze. » mehr

Coronavirus - Wuhan

09.06.2020

Boulevard

«Wuhan Diary»: Tagebuch aus einer abgeriegelten Stadt

In Wuhan trat das Coronavirus zuerst auf. Behörden vertuschten den Ausbruch zunächst. Was die Romanautorin Fang Fang in der abgesperrten Millionenmetropole aufzeichnet, wird zum brisanten Zeitdokument... » mehr

Twitter unterzieht Trump erstmals Faktencheck

05.06.2020

Computer

Twitter sperrt Trump-Video wegen Urheberrechtsverletzung

Twitter und der US-Präsident - der Zwist geht weiter. Nach Faktencheck und Warnhinweisen sperrt der Kurznachrichtendienst nun kurzerhand einen weiteren Eintrag von Donald Trump. » mehr

Ein großes Stück Glück in einer furchtbaren Zeit: Elise und Thomas mit dem kleinen Waldemar.

24.05.2020

Münchberg

Krieg und Liebe

Mit dem Ende des Krieges kommen Eheleute wieder zusammen. Unser Autor erzählt vom Bangen und langen Hoffen seiner Urgroßmutter. » mehr

Hallescher FC

22.05.2020

Sport

DFB-Machtwort sorgt für Kopfschütteln in der 3. Liga

Die 3. Liga soll nach der Corona-Pause am 30. Mai wieder starten. Das hat der DFB festgelegt und damit auch selbst aufgestellte Regeln für einen fairen Wettbewerb umgangen. Der Frust eines Teils der V... » mehr

Seit Beginn der Produktion im Jahr 2008 spielt Katharina Wackernagel die Kommissarin Nina Petersen in der ZDF-Krimireihe "Stralsund". Foto: Gordon Timpen, ZDF

08.05.2020

Kunst und Kultur

Katharina Wackernagel im Interview über die neue "Stralsund"-Folge im ZDF: "Diesmal wird es sehr persönlich"

Katharina Wackernagel sucht als Kommissarin Nina Petersen in "Stralsund" den Mörder einer früheren Freundin. » mehr

Gouverneur Andrew Cuomo

30.03.2020

Brennpunkte

New Yorks Gouverneur Cuomo wird Hoffnungsträger in der Krise

Im Kampf gegen das drohende Pandemie-Desaster in den USA wird New Yorks Gouverneur Cuomo zum Halt für immer mehr Amerikaner. Auch deswegen, weil er sich als Gegenentwurf zu Trump präsentiert. » mehr

Werner Herzog

26.03.2020

Boulevard

Werner Herzog wusste nicht, dass «Die Simpsons» sprechen

Das scheint an ihm vorbei gegangen zu sein: Regisseur Werner Herzog hat eine Gastrolle bei den «Simpsons». Dass die Figuren sprechen können, war ihm wohl neu. » mehr

Der Selber Mauriz Silbermann (rechts) klärt hier gemeinsam mit Torwart Niklas Deske vor Bastian Eckl.	Foto: Wiedel

07.02.2020

Regionalsport

Zu schnelle Beine aus München

Der Eishockey-Oberligist VER Selb kassiert eine ernüchternde 1:4-Niederlage gegen den SC Riessersee. Der hat drei DEL-Spieler von Red Bull im Kader und wirkt spritziger. » mehr

Die Wölfe-Spieler Christoph Kabitzky und Steven Bär (von rechts) überzeugen nicht nur auf dem Eis, sie sammelten auch beim Fanstammtisch Pluspunkte bei den Selber Anhängern.

16.01.2020

Regionalsport

"Es war noch keine Welle-Zeit"

Die Wölfe-Spieler zeigen beim Fanstammtisch Verständnis für den Zorn der Fans, ärgern sich aber über unsachliche Kritik. Der Selber Kapitän erklärt, warum das Team zuletzt nicht mit den Anhängern gefe... » mehr

13.01.2020

Meinungen

Geduld statt Eskalation

Die iranischen Machthaber werden noch lange Zeit an diesen kapitalen Fehler denken: Erst tagelang lügen und dann das Unleugbare eingestehen. » mehr

Ildiko von Kürthy

04.01.2020

Boulevard

Ildikó von Kürthy: Man sollte nicht alles glauben

Viele empfinden das Alter als Last. Die Schriftstellerin Ildikó von Kürthy kann ihm aber auch positive Seiten abgewinnen. » mehr

"Ich kannte das Ziel meiner Schmerzen nicht": Zohreh Amini findet langsam in ein normales Leben. Foto: hawe

20.12.2019

Hof

Die Zeit der Wut ist vorbei

Zohreh Amini wurde im Februar eingesperrt und sollte wieder in den Iran. Sie wird in Hof bleiben. Und Erfahrungen beim Busfahren sammeln. » mehr

Straße des 17. Juni

26.11.2019

Topthemen

5600 Trecker in Berlin: Bauern-Protest gegen Agrarpolitik

Sie sind mit Wut im Bauch nach Berlin gekommen: Tausende Landwirte verstopfen mit ihren Traktoren die Hauptstadt. Die Landwirte sehen sich von Umweltauflagen schikaniert und wollen mehr Wertschätzung. » mehr

Hertha BSC - RB Leipzig

09.11.2019

Hertha verliert am Mauerfall-Jubiläum gegen RB Leipzig

Leipzig marschiert weiter Richtung Tabellenspitze, Hertha muss sich nach der dritten Liga-Pleite nacheinander nach unten orientieren. Der neue Aufsichtsrat Jürgen Klinsmann sieht ein umkämpftes, aber ... » mehr

Proteste in Chile

09.11.2019

75.000 Chilenen protestieren gegen soziale Ungleichheit

Auslöser der Proteste in Chile war eine geringfügige Erhöhung der Metro-Preise. Mittlerweile fordern die Demonstranten die Abkehr vom bisherigen politischen System. » mehr

Passend zur Jahreszeit wird der Sprachbaum zum Apfelbaum: Christina Köllner ordnet mit Kindern der Kindertagesstätte Kinderbrücke das Wort Apfel in der jeweiligen Sprache den zugehörigen Länderflaggen zu.	Foto: Peter Pirner

17.10.2019

Kinder für die Zukunft stark machen

Vier Kindertagesstätten in Marktredwitz arbeiten als "Sprach-Kitas". Dabei richtet sich der Blick schon einmal ins Jahr 2039. » mehr

Domenico Tedesco

14.10.2019

Tedesco Trainer bei Spartak: «Gesamtpaket hat mir gefallen»

Vor sechs Monaten musste Domenico Tedesco bei FC Schalke 04 seinen Posten räumen, nun fängt er neu als Trainer in Moskau an. Beim Traditionsverein Spartak gab er nun seine erste Pressekonferenz. » mehr

«Caravaggio & Bernini»

14.10.2019

Caravaggio und Bernini in Wien

Die römische Malerei und Bildhauerei des 17. Jahrhunderts entdeckt die Wucht der Gefühle. Die Stars der Zeit heißen Caravaggio und Bernini. Der eine von beiden tötete im Zorn im wirklichen Leben. » mehr

^