Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ZUGBEGLEITER

Kontrolle der Maskenpflicht bei der Bahn

07.10.2020

Brennpunkte

Bahn und Bundespolizei kontrollieren verstärkt Maskenpflicht

Züge sind in Zeiten der Pandemie für manche zu regelrechten Angstorten geworden. Der Grund: Immer wieder weigern sich Passagiere eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Nun starten Schwerpunktkontrollen. » mehr

Justizia

15.09.2020

Karriere

Unfallversicherung muss trotz Vorbelastung unterstützen

Nachdem er einen tödlichen Unfall miterlebt hat, kann ein Zugchef nicht mehr in der alten Rolle weiterarbeiten. Doch der Mann war schon vorher psychisch belastet. Darf das eine Rolle spielen? » mehr

Kontrolle zur Maskenpflicht

09.09.2020

Brennpunkte

Minister: Durchsetzung von Maskenpflicht Aufgabe des Staates

Sollen Zugbegleiter die Maskenpflicht durchsetzen? Ein Prüfauftrag der Ministerpräsidenten dazu war auf scharfe Kritik gestoßen. Die Verkehrsminister der Länder sagen nun: Das ist kein gangbarer Weg. » mehr

Kein erhöhtes Infektionsrisiko in der Bahn

09.09.2020

Reisetourismus

Bahn sieht kein erhöhtes Infektionsrisiko in Zügen

Aus Angst vor Ansteckung mit Corona verzichten viele Menschen derzeit lieber auf Bahnfahrten. Doch volle Züge bergen nicht automatisch ein höheres Infektionsrisiko. Das bestätigt eine Auswertung von T... » mehr

Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn

30.08.2020

Bayern

Mehr als 300 Übergriffe auf Bahnmitarbeiter in Bayern

Gewalt gegen Zugbegleiter und andere Mitarbeiter der Deutschen Bahn ist noch immer an der Tagesordnung. Im vergangenen Jahr registrierte die Bahn allein in Bayern 317 Übergriffe. » mehr

Blick auf einen ICE

18.08.2020

Reisetourismus

Bahn will Maskenpflicht in Zügen häufiger kontrollieren

Wegen der Coronakrise gilt in den Fernzügen der Deutschen Bahn eine Maskenpflicht. Aber immer wieder kommt es zu Verstößen gegen diese Vorschrift. Nun will die Bahn die Maskenkontrollen verschärfen. » mehr

Bußgelder bei Verstößen gegen Maskenpflicht

18.08.2020

Wirtschaft

Bahn soll in mehr Zügen Masken kontrollieren

Wer sorgt dafür, dass die Menschen während der Zugfahrt auch tatsächlich Masken tragen? Die Bahn will die Kontrollen jetzt bis September verdoppeln. » mehr

DB - Reservierung

15.08.2020

Wirtschaft

Kostenlose Reservierung für Bahnkunden gefordert

Abstand halten im Zug ist nicht immer einfach, zuweilen unmöglich. Doch wenn deshalb Reservierungen Pflicht würden, wären Reisende weniger flexibel. In der Debatte gibt es einen neuen Vorschlag. » mehr

Dogge

06.08.2020

Bayern

Hund fährt allein im Zug nach Nürnberg

Einen besonderen Schwarzfahrer hat die Bundespolizei in Nürnberg aufgegriffen. » mehr

Zug der Deutschen Bahn

03.08.2020

Brennpunkte

Bahn will Maskenpflicht auch mit Zug-Verweisen durchsetzen

Wenn andere ohne Mund-Nasen-Bedeckung im ICE sitzen, besorgt das viele Mitreisende. Muss eine härtere Gangart her, um Corona-Vorgaben in Zügen zu garantieren? Bahn und Bund machen eine deutliche Ansag... » mehr

Zugbegleiter

31.07.2020

Reisetourismus

ICE-Zug fährt von Stuttgart bis Rügen

Die Bahn hat eine neue ICE-Verbindung auf die beliebte Urlaubsinsel Rügen angekündigt. Außerdem tragen Zugbegleiter bald eine neue Uniform. Den Schöpfer der neuen Dienstbekleidung kennen viele aus dem... » mehr

Bahnhofsmanagerin Andrea Kadenbach

14.07.2020

Karriere

Diese Aufgaben gehören zum Job einer Bahnhofsmanagerin

Zugführerin, Zugbegleiter - von diesen Berufen hat fast jeder schon einal gehört. Aber was genau sind die Aufgaben einer Bahnhofsmanagerin? » mehr

09.07.2020

Oberfranken

Dieselnetz Oberfranken ist bayernweit spitze

Agilis belegt bereits zum achten Mal in Folge den Spitzenplatz im Freistaat. Bewertet wurden unter anderem Sauberkeit, Funktionsfähigkeit der Fahrzeuge, Ausstattung und Kundenorientierung. » mehr

In letzter Sekunde konnten sich die beiden Lokführer aus den Führerständen retten, die sich bei der Kollision ineinander verkeilten. Foto: Slavomír Kubeš/CTK/dpa

08.07.2020

Oberfranken

Massive Kritik nach Zugunglück in Tschechien

Zwei Tote und 24 teils schwer Verletzte sind die Bilanz des Bahnunfalls im böhmischen Erzgebirge. Die Gewerkschaft prangert die fehlende Sicherung der Nebenstrecken an. » mehr

Zugpersonal wird häufiger angegriffen

30.06.2020

Deutschland & Welt

Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen

Im Schnitt trifft es jeden Zugbegleiter zweimal pro Jahr: Die Gewerkschaft GDL verzeichnet mehr Angriffe auf das Personal in Zügen. » mehr

Viel Platz durch Doppelstockwaggons in der Zugmitte: Bis 2023 liefert Siemens die Züge "Desiro HC" für den elektrischen Regionalverkehr in Franken und Südthüringen an DB Regio aus. Foto: Siemens

30.04.2020

Oberfranken

Fünf Expresszüge täglich nach Erfurt

Der neue Vertrag für mehr elektrische Regionalzüge geht an DB Regio. Dafür liefert Siemens moderne Fahrzeuge. Mit Tempo 190 geht es künftig nach Coburg und Erfurt. » mehr

29.06.2020

Reisetourismus

Die Welt auf der Strecke lassen

18 Monate lang war Churchill an der kanadischen Hudson Bay von der Welt abgeschnitten. Inzwischen fährt wieder ein Zug ans arktische Meer - in eine entkoppelte Welt für Träumer und Entdecker. » mehr

31.03.2020

Region

Jeder zweite Expresszug fällt aus

Wegen der Corona- Pandemie stehen auch bei der Bahn viele Räder still. Der Notfahrplan garantiert eine Grundversorgung. » mehr

Regionalzug der Deutschen Bahn

16.03.2020

dpa

Bahn schränkt Regionalverkehr ein

Mit der Coronavirus-Krise wird auch das öffentliche Leben gelähmt. Immer weniger Leute fahren mit Bus und Bahn. Die Deutsche Bahn reagiert nun auf die sinkende Nachfrage. Die Fahrscheinkontrolle entfä... » mehr

Deutsche Bahn

15.03.2020

Deutschland & Welt

Bahn schränkt Regionalverkehr ein - Keine Ticket-Kontrolle

Mit der Coronavirus-Krise wird auch das öffentliche Leben gelähmt. Immer weniger Leute fahren mit Bus und Bahn. Die Deutsche Bahn reagiert nun auf die sinkende Nachfrage. Die Fahrscheinkontrolle entfä... » mehr

Für Carola Pleißner ist die Arbeit als Lokführerin bei Agilis auf dem Dieselnetz Oberfranken seit Juni 2011 zu einem Traumberuf geworden.	Fotos: Werner Rost

06.02.2020

FP/NP

Lokführermangel bremst die Bahnbranche

Die Privatbahn Agilis leidet unter Abwerbungen von Triebfahrzeugführern. Im Redaktionsgespräch erläutert der Agilis-Chef, inwieweit Lokführer noch ein Traumberuf ist. » mehr

Bei Schlägereien in Hof und Selb werden die Opfer zum Teil mit Fäusten und Füßen traktiert. In beide Taten verwickelt war ein junger Mann aus Hof, der sich mit weiteren Angeklagten vor dem Hofer Jugendschöffengericht verantworten musste.	Foto: ©nito - stock.adobe.com

05.02.2020

Region

"Ich stech' dich ab": Mann mit Schraubenzieher schlägt auf Zugbegleiter ein

Völlig ausgerastet ist am Montagabend ein 24-Jähriger in einem Zug von Hof nach Marktredwitz. Mit einem Schraubenzieher bedrohte der Reisende zunächst den Zugbegleiter. Doch nicht genug. » mehr

Neues Outfit für Bahnmitarbeiter

24.01.2020

dpa

Bahn-Mitarbeiter erhalten neue Kleidung

Blaue Uniformen, signalrote Mütze - daran ließen sich Bahn-Mitarbeiter bisher erkennen. Doch nun bekommt das Personal ein neues Outfit. Es soll sympathischer und modischer wirken. » mehr

Neues Outfit

24.01.2020

Deutschland & Welt

Neuer Look für Lokführer und Zugbegleiter der Bahn

Die Bahnmitarbeiter erhalten ein neues Outfit. Rund 900.000 einzelne Kleidungsstücke werden dafür bundesweit ausgegeben. Für einige Berufsgruppen gibt es nun sogar Jeans. » mehr

DB-Fernzug

25.11.2019

Reisetourismus

Züge der Deutschen Bahn werden immer voller

Eine Fahrt im ICE fühlt sich noch länger an, wenn man sie auf dem Fußboden verbringt. Die Bahn versucht gegenzusteuern. Die ultimative Gegenmaßnahme aber scheuen Konzern und Fahrgastvertreter gleicher... » mehr

Voller Zug

24.11.2019

Deutschland & Welt

Züge werden voller: Diskussion um Reservierungspflicht

Eine Fahrt im ICE fühlt sich noch länger an, wenn man sie auf dem Fußboden verbringt. Die Bahn versucht gegenzusteuern. Die ultimative Gegenmaßnahme aber scheuen Konzern und Fahrgastvertreter gleicher... » mehr

Ausverkauft war die Festscheune in Hegnabrunn.

11.11.2019

Region

Kommt der "Schrammpus Kulmbach"?

Das Hegnabrunner "Moggerla Treib‘n" hat das Trebgaster Böckschießen erfolgreich abgelöst. Die Akteure ziehen die lokale Politprominenz kräftig durch den Kakao. » mehr

Nicht immer klappt eine Fahrt mit einem Alex-Zug von München nach Hof zum Anschluss Richtung Dresden so reibungslos wie in der vergangenen Woche, als dieses Bild entstand.	Fotos: Rost

04.10.2019

Region

Beim "Alex" läuft es nicht rund

Seit Monaten fallen viele Züge aus. Bei den Fahrten nach München häufen sich Verspätungen. Die Fahrgäste müssen sich noch lange gedulden, bis sich die Lage entspannt. » mehr

Heidi Schrögel und Präventionsbeauftragter Manfred Ludwig von der Bundespolizei Selb informieren die Schüler über die Gefahren am Gleis. Foto: David Trott

11.09.2019

Fichtelgebirge

Bundespolizei begrüßt die Bahn-Neulinge

Für viele Kinder ist der Zug ein Teil des täglichen Schulweges. Beamte aus Selb informieren die Schüler über die Gefahren am Gleis und bauen reichlich Vertrauen auf. » mehr

Fahrkartenkontrolle. Symbolfoto.

13.08.2019

Oberfranken

Auf der Fahrt von Hof nach Bamberg: Rabiater Fahrgast verletzt Zugbegleiter

Ein Bahnreisender ohne Fahrkarte hat im Zug von Hof nach Bamberg einen Zugbegleiter angegriffen und verletzt. Die Bundespolizei ermittelt. » mehr

So nah und doch so fern: Rollstuhlfahrer haben derzeit keine Chance, einen Zug der Oberpfalzbahn am Bahnhof Arzberg zu erreichen. Zum Triebwagen gelangt man nur über die Treppen der Bahnsteig-Unterführung. Foto: Werner Rost

16.05.2019

Region

Fahrplan verhindert bequemen Einstieg

Viele Treppen müssen alle steigen, die Arzberg per Bahn erreichen oder verlassen wollen. Eine Verbesserung ist vorerst nicht in Sicht. » mehr

Bahnunfall

08.05.2019

Deutschland & Welt

Zugunglück auf Bahnübergang: Viele Verletzte

Schwere Kollision im Morgengrauen: In Schleswig-Holstein stößt ein Personenzug mit einem Schwerlaster zusammen. Zahlreiche Menschen werden verletzt. Der Bahnverkehr im Norden wird erheblich gestört. » mehr

Zivilcourage ist wichtig. Die kann man auch zeigen, wenn man sich nicht persönlich traut, in einen Streit einzugreifen. Handyaufnahmen beispielsweise sind nützlich, wenn es später darum geht, die Täter zu überführen. Foto: Bundespolizei

24.04.2019

Region

Randalierer im Zug

Ein Betrunkener greift Bahnmitarbeiter an, als diese ihn in Mainleus aus dem Zug werfen wollen. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung. » mehr

Regionalbahn der Deutschen Bahn

23.04.2019

Region

Fahrgast greift zwei Zugbegleiter an

Ein Bahnreisender ist am Karfreitag am Mainleuser Bahnhof ausgerastet. Auch zwei Zugbegleiter hat der Mann attackiert. » mehr

Bordservice in der Bahn

07.03.2019

dpa

Wie die Bahn den Bordservice nachschärft

Frühmorgens im Zug: Am Sitzplatz ankommen, per DB-Navigator-App das Ticket entwerten - und dann erstmal ab ins Bordbistro. So machen es Tag für Tag zahllose Reisende in Deutschland. Die Speisekarte im... » mehr

Zahlreiche Jugendliche aus Rehau fahren mit dem Zug nach Hof zur Schule. An der Eisenbahngesellschaft Agilis haben sie einige Kritikpunkte.	Foto. Werner Rost

01.02.2019

Region

Schüler im Austausch mit Agilis

Viele Rehauer Jugendliche nutzen die Verbindung von Rehau nach Hof. Sie wünschen sich mehr Zuverlässigkeit und Transparenz. » mehr

Der neue ICE 4 in der Virtuellen Realität

03.01.2019

Karriere

Unternehmen setzen in Schulungen auf Virtual Reality

Virtuelle Realität ist ein Thema mit großer Zukunft. Dank 3D-Optik und Hightech-Sensoren hat man mitunter den Eindruck, leibhaftig in andere Welten einzutauchen. Auch Unternehmen setzen in Schulungen ... » mehr

Fahrkartenkontrolle. Symbolfoto.

03.01.2019

Region

Selbitz: Bahnreisender droht Zugbegleiter mit dem Tod

Ein Bahnreisender ist an diesem Mittwoch in einem Zug nach Hof bei der Fahrkartenkontrolle ausgerastet: Der Mann bedrohte und beleidigte den Zugbegleiter aufs Übelste. » mehr

22.11.2018

Deutschland & Welt

Frau randaliert in ICE und greift Zugbegleiter an

Eine Frau hat im Bordrestaurant eines ICE auf dem Weg nach Erfurt randaliert. Die 34-Jährige warf Gläser nach dem Verkäufer, beschädigte Inventar und griff drei Zugbegleiter an. » mehr

Koffer im Gepäckfach

03.09.2018

dpa

Wie Reisende bei Kofferdiebstahl im Zug richtig reagieren

Ein Horror für Zugreisende: Nach dem Gang auf die Toilette wirft man einen beiläufigen Blick auf die Kofferablage. Doch das dort ablegte Gepäckstück ist weg. Was nun? » mehr

Mit Schieflagen insbesondere im Transportgewerbe beschäftigte sich der Arbeitnehmertag des CSA Oberfranken in Kulmbach. Von links: Achim Schraml (Bus-Gewerbe), Matthias Unger (CSA-Bezirksvorsitzender), MdEP Monika Hohlmeier und Helmut Diener (Lokführer).	Foto: Klaus Klaschka

29.04.2018

Region

Weg von der Billig-Mentalität?

Beim CSA-Arbeitnehmertag berichten Insider von teils haarsträubenden Zuständen im europäischen Bus- und Bahnverkehr. » mehr

Der Hofer Hauptbahnhof ist der Knotenpunkt für den Test einer App für Zuganschlüsse zwischen den Triebwagen von DB Regio und Agilis. Foto: Werner Rost

07.02.2018

Region

Ertappter Schwarzfahrer rastet aus

Auf der Bahnstrecke zwischen Hof und Bad Steben demoliert der 24-Jährige am Dienstag einen Triebwagen und attackiert einen Schaffner mit einem Ast. Fahnder stellen ihn dank eines Handyfotos. » mehr

Der Hofer Hauptbahnhof ist der Knotenpunkt für den Test einer App für Zuganschlüsse zwischen den Triebwagen von DB Regio und Agilis. Foto: Werner Rost

17.10.2017

Region

Die App für den Anschluss

DB Regio und Agilis suchen unter Pendlern Testpersonen. Sie sollen bei Verspätungen ihre Umsteigewünsche per Smartphone melden. » mehr

Splitter. Bierflasche. Symbolfoto.

07.09.2017

Region

Mit 4,36 Promille: 26-Jähriger landet orientierungslos am Hofer Hauptbahnhof

Mit mehr als vier Promille Alkohol im Blut ist ein 26-Jähriger am Hofer Hauptbahnhof aufgefallen. » mehr

DB-Navigator-App

02.08.2017

dpa

Bahn-Test: App statt Zugbegleiter kontrolliert das Ticket

Fahrkartenkontrolle ist lästig - sowohl für das Bahn-Personal als auch für die Gäste. Deshalb soll eine neue App-Funktion sie vereinfachen. Wie das technisch funktioniert, dürfen Reisende derzeit auf ... » mehr

Zum dritten Mal in diesem Jahr weisen am Hofer Hauptbahnhof rote Aufkleber auf den defekten Aufzug zu den Gleisen 4 und 6 hin. Foto: W.R.

29.07.2016

Region

Defekter Aufzug behindert Bahngäste

Zum wiederholten Mal funktioniert ein Lift am Hofer Hauptbahnhof nicht. Laut der Bahn gab es heuer bereits drei Störungen. » mehr

Diese Hochfrankentarif-Tickets berechtigen nicht zur Fahrt in den Triebwagen von Agilis oder den anderen Bahngesellschaften. Wer dennoch damit in einen Zug einsteigt, riskiert eine Strafe wegen Schwarzfahrens.	Fotos: Werner Rost

21.06.2016

Region

Verwirrung um neue HOT-Fahrscheine

Die Zugbegleiter von Agilis schlagen Alarm. Derzeit steigen einige Reisende mit Tickets des neuen Hochfrankentarifs in Züge ein. Genau genommen sind das Schwarzfahrer. » mehr

Ärger um das Bayernticket im Smartphone

04.05.2016

Region

Ärger um das Bayernticket im Smartphone

In den städtischen Bussen in Hof wird das Handyticket nicht anerkannt. Es fehlen die technischen Voraussetzungen. » mehr

Länderbahn geht auf Nummer sicher

02.03.2016

FP/NP

Länderbahn geht auf Nummer sicher

Zwölf werksneue Dieselzüge vom Typ "Lint 41" rollen von April an auf dem Netz der Oberpfalzbahn. Die Fahrgäste profitieren von einer außergewöhnlich hochwertigen Ausstattung. » mehr

Neuland für die Helfer: Andreas und Anja Walter sowie Thomas Gross und Thomas Klich (von links) hat die Fahrt im Flüchtlingszug beeindruckt. Foto: privat

20.02.2016

Region

Menschlichkeit am Zug

Diese Woche Bad Stebener, nächste Woche ein Team mit Regnitzlosauern: Auch Helfer aus dem Raum Hof begleiten Flüchtlingszüge durchs Land. Drei BRKler erzählen, wie es war. » mehr

Seit Dezember 2014 müssen alle Fahrgäste zwischen Nürnberg und Dresden hier in Hof umsteigen. Die meisten Neigetechnikzüge VT 612 (links und rechts) dürfen derzeit nicht bogenschnell fahren und haben deshalb vor allem auf der RE-Linie Hof-Bayreuth-Nürnberg größere Verspätungen.	Fotos: Werner Rost

27.01.2016

FP/NP

Bahn: Nur halbe Flotte fährt mit Neigetechnik

Die Bahn unterscheidet derzeit zwischen "kranken und gesunden Zügen". Wieder einmal häufen sich Verspätungen. » mehr

14.12.2015

Oberfranken

Empörung: Deutsche Bahn boykottiert Egronet-Ticket

Viele Fahrgäste der Region sind empört. Das beliebte Vier-Länder-Ticket gibt es bei der DB nicht mehr am Automaten oder im Zug. Alle Privatbahnen der Region verkaufen es weiter. » mehr

^