Lade Login-Box.

ZYKLONE

04.05.2019

Schlaglichter

Wirbelsturm «Fani» richtet schwere Schäden in Indien an

Zerstörte Häuser, umgestürzte Strommasten, ganze Landstriche unter Wasser: Zyklon «Fani» hat schwere Schäden in Indien hinterlassen, sich auf seinem Weg in Richtung Bangladesch aber deutlich abgeschwä... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Zyklon «Fani» in Indien und Bangladesch: Erste Todesopfer

Im Zusammenhang mit Zyklon «Fani» werden aus Indien und Bangladesch erste Todesopfer gemeldet. An Indiens Ostküste kam mindestens ein Mensch ums Leben. Der tropische Wirbelsturm erreichte dort mit Win... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Schwerer Wirbelsturm fegt über indische Küste hinweg

Der stärkste Zyklon seit vielen Jahren ist auf Indiens Ostküste getroffen. Der tropische Wirbelsturm «Fani» erreichte mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Stundenkilometern Land in der Nähe der St... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Schwerer Zyklon erreicht indische Küste

Ein ungewöhnlich starker Zyklon ist an Indiens Ostküste auf Land getroffen. Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Stundenkilometern erreichte der tropische Wirbelsturm «Fani» die Gegend um die Küst... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Nach Zyklon «Idai» - Millionenkredit für Mosambik

Für den Wiederaufbau nach dem tropischen Wirbelsturm «Idai» gewährt der Internationale Währungsfonds (IWF) Mosambik einen Notkredit in Höhe von umgerechnet rund 103 Millionen Euro. Nach der bislang «s... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Nach Zyklon und Überschwemmungen droht in Mosambik Hunger

Einen Monat nach dem verheerenden Zyklon «Idai» warnen Helfer vor einer Hungerkrise in Mosambik. Das Land im Südosten Afrikas brauche zur Überwindung der derzeitigen humanitären Katastrophe und für de... » mehr

04.04.2019

Schlaglichter

Mosambik: Zahl der Cholerafälle auf fast 2100 gestiegen

Die Zahl der Cholerafälle nach Zyklon «Idai» in Mosambik ist auf fast 2100 gestiegen. In der Provinz Sofala sollen möglichst schnell bis zu 900 000 Menschen geimpft werden. » mehr

Cholera

02.04.2019

Wissenschaft

Mehr als 1000 Cholera-Fälle in Mosambik

In Mosambik sind nach dem verheerenden Zyklon «Idai» 900 000 Dosen eines Cholera-Impfstoffs eingetroffen. Wie die Weltgesundheitsorganisation WHO mitteilte, könne damit am Mittwoch eine große Impfakti... » mehr

02.04.2019

Schlaglichter

Cholera-Impfstoff in Mosambik angekommen

In Mosambik sind nach dem verheerenden Zyklon «Idai» 900 000 Dosen eines Cholera-Impfstoffs eingetroffen. Damit könne morgen eine große Impfaktion gestartet werden, teilte die Weltgesundheitsorganisat... » mehr

Cholera

30.03.2019

Wissenschaft

Anstieg der Cholera-Fälle in Mosambik nach Zyklon «Idai»

Die Zahl der Cholera-Erkrankungen in Mosambik hat sich seit Donnerstag von 139 auf nun 271 bestätigte Fälle fast verdoppelt. Das sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Mosambik der dpa am S... » mehr

Zyklon «Idai»

29.03.2019

Wissenschaft

UN-Klimaexperten: Rekordanstieg des Meeresspiegels

Die Temperaturen und der Meeresspiegel steigen. Extreme Wetterereignisse wie zuletzt Zyklon «Idai» nehmen zu. Zum Zustand des Klimas veröffentlichen Wetterexperten nun einen Bericht. Der UN-Generalsek... » mehr

Mosambik

26.03.2019

Brennpunkte

WHO bereitet 900.000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

Der Zyklon «Idai» hat weite Teile von Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet. Jetzt versuchen WHO-Experten, eine Ausbreitung von Krankheiten zu stoppen. Der UN-Generalsekretär sieht auch anderswo Han... » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

WHO bereitet 900 000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

Nach dem verheerenden Zyklon «Idai» im südlichen Afrika bereitet sich die Weltgesundheitsorganisation auf einen möglichen starken Anstieg von Krankheiten vor. 900 000 Cholera-Impfungen seien auf dem W... » mehr

Überlebende

25.03.2019

Brennpunkte

Nach Zyklon: Helfer warnen in Mosambik vor Krankheiten

Babys sterben im Krankenhaus, weil der Strom ausfällt. Es drohen schwere Epidemien. Das berichten Helfer aus dem Katastrophengebiet in Mosambik. Jetzt will auch das US-Militär helfen. » mehr

25.03.2019

Schlaglichter

Helfer in Mosambik warnen nach Zyklon vor Krankheiten

Anderthalb Wochen nach dem verheerenden Zyklon «Idai» in Südostafrika steigt in Mosambik die Angst vor dem Ausbruch von Krankheiten. Vor allem in den überschwemmten Gebieten ist mit der Verbreitung vo... » mehr

Wirbelsturm «Idai» in Mosambik

24.03.2019

Brennpunkte

Not nach Zyklon in Afrika überwältigend

Jeden Tag kommen neue Hiobsbotschaften aus dem Katastrophengebiet. Hunderte Tote gibt es, hunderttausende Bedürftige. Kleine Kinder irren allein herum. Das deutsche THW hilft jetzt mit Trinkwasser. » mehr

23.03.2019

Schlaglichter

THW schickt Katastrophenhelfer nach Mosambik

Das Technische Hilfswerk schickt Hilfskräfte in die von Zyklon «Idai» verwüsteten Flutgebiete in Mosambik. Laut THW fliegt heute ein neunköpfiges Team einer Schnell-Einsatz-Einheit von Frankfurt in di... » mehr

«Idai» in Simbabwe

23.03.2019

Brennpunkte

Zahl der «Idai»-Todesopfer übersteigt 600

Mehr als eine Woche nach Zyklon «Idai» haben Nothelfer die Lage noch nicht im Griff. Das schiere Ausmaß der Katastrophe überwältigt sie. Jetzt rollt mehr Hilfe an. Das THW sorgt für Trinkwasser. » mehr

Überschwemmte Landschaft

21.03.2019

Brennpunkte

Nach Zyklon «Idai» brauchen Hunderttausende humanitäre Hilfe

Ein Gebiet größer als das Saarland ist Helfern zufolge in Mosambik unter Wasser. Tausende warten auf Rettung oder sind obdachlos. Das ganze Ausmaß des Zyklons im südlichen Afrika ist noch nicht bekann... » mehr

Mosambik

20.03.2019

Brennpunkte

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

In Mosambik sprechen Helfer wegen massiver Überschwemmungen schon jetzt von einer «Insellandschaft». Zahlreiche Orte sind von der Außenwelt abgeschnitten. Und es regnet weiter. Experten warnen bereits... » mehr

20.03.2019

Schlaglichter

Mosambik erklärt wegen Überschwemmungen den Notstand

Wegen verheerender Überschwemmungen im Zentrum des Landes nach dem schweren Tropensturm «Idai» hat Mosambiks Regierung den Notstand erklärt. Zudem gelten ab heute drei Tage Staatstrauer, um der Opfer ... » mehr

Zyklon in Mosambik

19.03.2019

Brennpunkte

Überschwemmungen in Mosambik - «Binnenmeere» entstanden

Das Ausmaß der Katastrophe in Mosambik ist immer noch nicht absehbar. Experten warnen angesichts steigender Flusspegel, dass sich die Lage weiter zuspitzt. Hilfsorganisationen wollen ihre Einsätze aus... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Mosambik: Nach Zyklon bis zu 1000 Todesopfer befürchtet

Nach dem schweren tropischen Wirbelsturm «Idai» könnte die Zahl der Todesopfer in Mosambik nach Angaben von Präsident Filipe Nyusi auf bis zu 1000 ansteigen. Nyusi hatte zuvor das Katastrophengebiet i... » mehr

Zyklon in Mosambik

18.03.2019

Brennpunkte

Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Weite Landesteile in Mosambik sind überflutet. Eine Großstadt ist seit Tagen ohne Strom und von der Außenwelt abgeschnitten. Helfer schlagen nach dem tropischen Wirbelsturm «Idai» Alarm. Und der Präsi... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Rund 100 Tote nach Zyklon in Mosambik und Simbabwe

Hunderttausende Menschen sind seit Tagen von der Außenwelt abgeschnitten, mindestens 100 tot, Hunderte verletzt und unzählige Häuser überflutet. Nach Eindrücken von Helfern zeichnet sich im Zentrum Mo... » mehr

Daydream Island

06.03.2019

Reisetourismus

Hotels in Queensland öffnen wieder

Der Zyklon «Debbie» hatte im März 2017 starke Schäden an Hotels der australischen Ostküste angerichtet. Nach umfangreichen Renovierungen sollen zwei touristische Resorts auf den Inseln Daydream und Ha... » mehr

Nach Taifun «Mangkhut»

18.09.2018

Brennpunkte

Zahl der Taifun-Toten auf Philippinen steigt auf 74

Vor drei Tagen ist Taifun «Mangkhut» über den Norden der Philippinen gezogen, hat viele Menschen getötet und enormen Schaden angerichtet. Helfer suchen weiterhin nach Verschütteten - auch wenn die Hof... » mehr

22.08.2017

Kunst und Kultur

Wirbel um documenta-Performance "Auschwitz on the Beach"

Darf man die Flüchtlingspolitik Europas mit dem Holocaust vergleichen? Eine Kunstaktion in Kassel hatte schon bei der Ankündigung einen Proteststurm ausgelöst. Jetzt hat die documenta reagiert. » mehr

Facebook

21.10.2015

Oberfranken

Flüchtlingshasser drohen mit Zyklon B

Bei der Staatsanwaltschaft Hof liegt eine Anzeige gegen Facebook und seinen Chef Mark Zuckerberg vor. » mehr

fpha_cp_stern

15.05.2008

Region

Hofer THW-Transporter in Birma im Einsatz

Hof – Die Schreckensmeldungen aus Südostasien gehen weiter: Zehn Tage nach dem Zyklon in Birma leiden Hunderttausende an Seuchen und Verletzungen, sauberes Trinkwasser und Nahrungsmittel sind rar, noc... » mehr

Birma - General Than Shwe

10.05.2008

FP/NP

Astrologen weisen ihm den Weg

Wenn es in Birma brenzlig wird, taucht einer immer ab: General Than Shwe (75), der die Militärdiktatur seit 1992 anführt, ist seit dem verheerenden Zyklon „Nargis“ vor einer Woche von der Bildfläche v... » mehr

10.05.2008

Oberfranken

Frenzelit investiert sieben Millionen

Frenzelit investiert sieben Millionen Himmelkron – Die Bad Bernecker Firma Frenzelit hat am Freitag am Standort Himmelkron eine neue Fertigungshalle eingeweiht. Die Halle, die innerhalb von elf Mon... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".