Topthemen: ZentralkaufSpecial Olympics LandesspieleBusunglückNationalpark FrankenwaldStromtrasseGerch

Hof

Bahnlinie Hof - Bad Steben: Traktor kollidiert mit Zug

Ein Zug-Unfall hat sich am Samstag gegen 21.15 Uhr nahe des Köditzer Steinbruchs ereignet. Eine Regionalbahn rammte auf einem unbeschrankten Bahnübergang einen Traktor.



Traktor kracht in Zug
  Foto: News5 / Fricke
Köditz - Am Ende dann wohl doch relativ glimpflich ausgegangen ist die Kollision eines Traktors mit einem Regionalzug an der Bahnstrecke Hof - Bad Steben: Wie die Polizei mitteilt, wollte ein Traktorfahrer nahe des Köditzer Steinbruchs einen unbeschrankten Bahnübergang queren, als es zum Zusammenstoß mit der Agilis-Bahn kam. Der 74-Jährige hatte den herannahenden Zug wohl übersehen. 

Bei dem Unfall zog sich der Traktorfahrer glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu, er konnte das Krankenhaus noch in der Nacht wieder verlassen. Des Weiteren erlitt eine Insassin des Zuges einen Schock, weshalb sie medizinisch versorgt werden musste. Die anderen acht Zug-Passagiere und auch der Lokführer überstanden den Unfall unversehrt. 

Nachdem der Zug vor allem im Bereich der Frontscheibe massiv beschädigt wurde, konnte er seine Fahrt nicht mehr fortsetzen. Die Passagiere wurden nach und nach mit Taxen von der Unfallstelle abgeholt. Aufgrund des glücklicherweise glimpflichen Ausgangs bestand die Hauptaufgabe der Feuerwehr darin, den Traktor aus dem Gleisbereich zu entfernen. Der Betreiber des Zuges wird später dessen Bergung übernehmen.

Da die Aufräum-Arbeiten zeitaufwendig sind, war die Zugstrecke zwischen Hof und Bad Steben für längere Zeit gesperrt. Zahlreiche Rettungskräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, THW und Polizei waren im Einsatz. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 07. 2017
22:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Niemals sollte man Fremde über seine finanziellen Verhältnisse unterrichten.

21.07.2017

Betrüger-Alarm in Leupoldsgrün

Der Enkeltrick greift um um sich: Die Hinweise auf Betrüger-Bande mehren sich. Deshalb rät die Polizei zu erhöhter Vorsicht - vor allem bei Senioren. » mehr

Rad im Spontan-Loch - Radkappe futsch.

21.07.2017

Ein Loch gibt Rätsel auf

Reichlich bizarr: Beim Rangieren in der Neuen Gasse bricht ein Rad des Autos unseres Mitarbeiters in ein Straßenloch, das vorher nicht da war. » mehr

Der Protest in Förbau gegen eine Bahnbrücke ist wohl erfolgreich gewesen. Foto: Reinhard Püschel

21.07.2017

Brückenpläne sind wohl vom Tisch

Bürgermeister Baumann und die Bahn scheitern mit ihren Plänen, den Bahnübergang in Förbau gegen eine Brücke auszuwechseln. Der Widerstand der Bürger ist immens. » mehr

Schild an einer Polizeistation

21.07.2017

Mofa-Fahrer rastet aus

Weil ein Pkw-Fahrer vor ihm kurz am Straßenrand hielt, beleidigte der Mofa-Fahrer und ihn und wollte auf ihn einschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

20.07.2017

Vorfahrt genommen: zwei Autos kaputt

Zwei kaputte Autos sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch an der Ernst-Reuter-Straße im Bereich der Ossecker Straße ereignet hat. » mehr

Der Polizei ist es wichtig, dass große und kleine Festbesucher ihren Spaß haben.

20.07.2017

Die Hoffnung auf ein friedliches Volksfest

Übergriffe wie in Schorndorf soll es in Hof nicht geben. Die Polizei sieht sich gut gerüstet, appelliert aber an die Besucher: Sie sollten auch bei der Anreise vernünftig sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wiesenfest Stammbach Fotograf: Gerhard Quick

Wiesenfest Stammbach | 23.07.2017 Stammbach
» 8 Bilder ansehen

Bayern1-Band Stammbach

Bayern1-Band in Stammbach | 21.07.2017 Stammbach
» 26 Bilder ansehen

35. Gealan Triathlon

35. Gealan Triathlon | 23.07.2017 Hof
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 07. 2017
22:13 Uhr



^