Topthemen: Mittelalter-Fest Collis ClamatUnsere Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2017Gerch

Wunsiedel

Sichersreuth: 20-Jährige landet betrunken im Bisongehege

Völlig orientierungslos und mit knapp 2,4 Promille ist eine 20-jährige Festivalbesucherin in einem Bisongehege gelandet.



Wilde Tiere in der Döberitzer Heide
  Foto: Nestor Bachmann
Sichersreuth - Wie die Polizei berichtet, hat sich der Vorfall am frühen Sonntagmorgen, gegen 2.30 Uhr, ereignet. Die 20-Jährige war bei einem Festival in Sichersreuth unterwegs. Offensichtlich hat sich die Besucherin verirrt und ist über den Zaun in ein Bisongehege gestiegen. Anschließend  ist sie gestürzt und fand nicht mehr heraus. Die Festivalbesucherin fing an zu schreien. Ein Anwohner ist auf ihre Hilferufe aufmerksam geworden und alarmierte die Polizei. Ein Alkoholtest ergab bei der jungen Frau einen Wert von 2,4 Promille. 
Da die 20-Jährige orientierungslos war und leichte Sturzverletzungen erlitten hat, brachten die Rettungskräfte sie ins Klinikum Marktredwitz. 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 06. 2017
09:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Alkoholeinfluss Betrunkenheit Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
alkoholkontrolle

15.03.2017

Drei Promille: Wunsiedler fährt Baum um

Die Kundin eines Einkaufsmarktes in Wunsiedel konnten einen 32-Jährigen stoppen, der auf dem Parkplatz mit seinem Wagen gegen einen Baum gefahren war. » mehr

Polizei

22.02.2017

Wunsiedel: Frau fährt betrunken bei der Polizei vor

Mit 1,62 Promille parkte sie ihren Wagen vor der Polizeiinspektion. Ihren Führerschein musste sie gleich dort lassen. » mehr

Besonders in der Faschingszeit achtet die Polizei darauf, dass die Partygänger nüchtern nach Hause fahren.	Foto: Archiv

09.02.2015

Nur Narren fahren blau im Fasching

Die fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt. Kein Wochenende ohne Maskenbälle, Galaabende oder Umzüge. Jetzt lässt die Polizei besonders viele Autofahrer "blasen". » mehr

16.03.2012

Erstmals unter 1000 Taten

Die Sicherheitslage im Bereich der Inspektion Wunsiedel hat sich im Vergleich zu den Vorjahren weiter verbessert. Wiederum sinkt die Zahl der Delikte. » mehr

Kennt sie alle, die großen und kleinen Stolpersteine im Familienalltag: Dr. Jan-Uwe Rogge, Autor zahlreicher Klassiker der Elternliteratur. 	Foto: Florian Miedl

06.03.2012

Lachen statt schreien

"Ohne Chaos geht es nicht", nennt Dr. Jan-Uwe Rogge sein Plädoyer für eine entspannte Erziehung. Jede Mutter habe das Recht auf 20 Fehler am Tag, sagt der Familienberater in der Fichtelgebirgshalle. » mehr

fpwun_mavie_fasching_nagel_

28.02.2011

Singende Papiertonnen

Beim Fasching der katholischen Frauen in Nagel geht es rund. Auch Dekan Prechtl mischt kräftig mit. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kleinlaster brennt auf der A 9 vor der Anschlussstelle Münch

Kleinlaster brennt auf der A 9 nahe Münchberg | 18.08.2017 Münchberg
» 15 Bilder ansehen

SonneMondSterne-Festival Saalburg

"SonneMondSterne"-Festival | 12.08.2017 Saalburg
» 36 Bilder ansehen

4R6A1552-3.jpg Hof

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 4:1 | Hof
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 06. 2017
09:33 Uhr



^