Dritte Pleite am Stück Bitzer-Patzer lässt Selb stürzen

Auch der stärkste Goalie hat mal einen suboptimalen Tag. Von der Kelle von Michael Bitzer springt die Scheibe aus Selber Sicht zum 1:3 ins Netz. Foto: Achim Keller

In der Crunchtime der DEL2-Hauptrunde kassiert Selb den nächsten Rückschlag gegen einen direkten Kontrahenten. Nach dem 1:4 in Freiburg stehen die Wölfe auf einem Playdown-Platz. Was sagt Wölfe-Coach Ryan Foster?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder