A9/Leupoldsgrün Hund in Auto eingeklemmt - Frauchen muss Notruf wählen

 Foto: dpa

In eine misslichen Lage hat sich am Sonntagmorgen ein Hund in einem Landrover manövriert.

Während einer Pause am Parkplatz Lipperts kletterte der Vierbeiner im Innenraum herum und klemmte sich schließlich zwischen Beifahrersitz und Rückbank ein, wie es im Polizeibericht heißt.

Sein Frauchen schaffte es alleine nicht, ihn zu befreien und wählte schließlich den Notruf. Die alarmierte Feuerwehr Leupoldsgrün baute kurzerhand den Sitz aus und konnte das Tier unverletzt befreien.

Autor

 

Bilder