Nach 40 Jahren im Selber Kulturamt geht Hans-Peter Goritzka Ende März in den Ruhestand. Mit seiner Arbeit hat er das kulturelle Leben der Porzellanstadt geprägt.