Am Sonntag in Wunsiedel Jakobi-Markt wird noch schöner

Das Orga-Team (von links): Angelika Groß (Mitarbeiterin im Ordnungsamt), Vanessa Mauersberger (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Daniel Wolf (Geschäftsleiter der Stadt Wunsiedel), Petra Jahn (Marktbeauftragte), Petra Sommerer (Mitarbeiterin der Tourist-Info), Bürgermeister Nicolas Lahovnik, Melanie Wehner-Engel (Leiterin Tourismus und Event), Tanja Kießling (Mitarbeiterin im Festspielbüro) und Michael Lindner (Veranstaltungstechniker der Luisenburg-Festspiele). Foto: Stadt Wunsiedel

Die Veranstaltung am Sonntag in Wunsiedel bietet ein abwechslungsreiches Programm. Kinder kommen dabei genauso auf ihre Kosten wie die Seniorinnen und Senioren der Stadt. Das Luisenburg-Ensemble lädt am Abend zum Marktplatzfest mit Show-Acts ein.

Nach einem gelungenen Jahrmarktauftakt Anfang Mai steht am 24. Juli von 8 bis 17 Uhr der Jakobimarkt mit zahlreichen Attraktionen vor der Tür. An diesem Sonntag dürfen, wie die Stadt Wunsiedel mitteilt, die Ladengeschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Neben den Waren der Markthändler werden laut Mitteilung in der unteren Ludwigstraße vielerlei Mitmachaktionen für Jung und Alt geboten. Die Jugendvertretung lädt zum Kinderschminken ein, auch eine Hüpfburg steht wieder zum Austoben bereit und Luftballonkünstler „Prelli“ verschenkt seine Luftballontiere. Bei einem Spielzeugtauschbazar haben die „Nachwuchströdler“ Gelegenheit, geschicktes Verhandeln zu beweisen. Die Kinder können ihr Spielzeug einfach auf einer mitgebrachten Decke am Boden ausbreiten und tauschen oder verkaufen. Zudem werden die neue Drehleiter und der Versorgungs-Lkw der Freiwilligen Feuerwehr Wunsiedel erstmals ausgestellt und können besichtigt werden.

Bücher und Musik

Da der Flohmarkt der Stadtbücherei so gut angenommen wurde, haben die Marktbesucher in der Ludwigstraße nochmals Gelegenheit, sich mit Lektüre, Hörbüchern, Schnipselbildern und vielem mehr für die Urlaubs- und Ferienzeit einzudecken. Weitere Bücherangebote mit Schwerpunkt auf regionaler und Fachliteratur finden sich im Foyer des Rathauses.

Die Schüler der Musikschule zeigen ihr Können beim Sommerkonzert von 14 bis 17 Uhr auf der Bühne am Marktplatz. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Die Seniorenvertretung der Stadt Wunsiedel lädt von 14 bis 17 Uhr zum Sommerfest der Senioren mit Kaffee und Kuchenköstlichkeiten beim Mehrgenerationenhaus am Gabelmannsplatz ein. Kurzweilige Unterhaltung bieten der Shanty Chor und Die Flouerer.

Preisverleihung und Show

Die Trödler mit Kuriositäten und großem Angebot sind diesmal in der Breiten Straße zu finden. Abschließendes Highlight des Jakobimarktes bietet das Luisenburg-Ensemble mit dem Marktplatzfest. Dabei werden ab 19 Uhr der Nachwuchspreis und der Preis der Stadt Wunsiedel verliehen. Anschließend erleben die Zuschauer ein buntes musikalisches Showprogramm sowie Show-Acts aus dem Repertoire der Luisenburg-Festspiele mitten in der Stadt.

Parkplätze für Besucher sind am Busbahnhof, in der Sonnenstraße, am Burgermühlweiherplatz und am Ludwig-Hacker-Platz. Die Straßen und Plätze des Marktbereichs sind an diesem Tag von 6 bis 22 Uhr für den Straßenverkehr gesperrt.

Autor

 

Bilder