Die Brücken-Allianz und Gastronom Rolf Küstner sehen im neuen Radweg nur Vorteile. Wünschenswert wäre ein Anschluss auch an andere Routen.