Mit der Behauptung im Auftrag der Firma Microsoft anzurufen, bringen Betrüger ihre Opfer immer wieder dazu, ihnen Zugriff auf ihren Computer zu gewähren. So gelingt es ihnen an das Geld der Angerufenen zu gelangen. Die oberfränkische Polizei warnt wiederholt vor dieser Masche.