Bauernproteste Geht's den Landwirten wirklich so schlecht?

Seit Wochen steigen Bauern in ihre Traktoren, wie hier bei einer Protestaktion in Wunsiedel, um gegen die Kürzung der Dieselsubvention zu protestieren. Foto: Florian Miedl

Seit Wochen machen Landwirte gegen die Abschaffung der Agrardieselsubvention mobil – und wollen dabei auf ihre gesamte existenzielle Lage aufmerksam machen. Wie ist die Situation der Bauern? Das sagen die harten Fakten.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder