Blitzeis Auto überschlägt sich bei Stammbach

Nebel hängt in leicht verschneiten Bäumen. Foto: dpa/Armin Weigel

Schwerer Glätte-Unfall zwischen Fleisnitz und Stammbach. Frau überschlägt sich mit Auto und wird leicht verletzt.

Fleisnitz/Stammbach - Blitzeis war am Samstagmorgen zwischen Fleisnitz und Stammbach der Auslöser für einen schwerer Autounfall. Aufgrund des gefrorenen Reifs auf der Fahrbahn kam eine 50-Jährige mit ihrem Wagen in einer lang gezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn ab, teilt die Polizei mit. Das Auto, das vorschriftsmäßig mit Winterreifen ausgestattet war, überschlug sich und kam total beschädigt im Graben zum Stehen. Glücklicherweise verletzte sich die Fahrerin, die allein im Fahrzeug war, nur leicht. Der Schaden beläuft sich auf rund 15.000. Vermutlich war der Reif von einem an der Straße stehenden Baum getropft.

 
 

Bilder