Drogerie-Familie Sack Von den Salben zum Schnaps

und
Auch dieses historische Stück aus dem Weißenstädter Drogeriemuseum ist bald in Wunsiedel zu bewundern, wo Ronja Storch schon die neue Sonderschau aufbaut. Foto: pr

Die Entwicklung dieser Weißenstädter Firma spiegelt 125 Jahre Zeitgeschichte. Deshalb räumt das Fichtelgebirgsmuseum den Drogisten ein schönes Plätzchen ein. Der Besitzer hat seine Wurzeln in Kulmbach.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder