Migrantinnen berichten im "Café International" über die Möglichkeiten in ihrem Heimatland. Je nach Gesellschaft gibt es starke Rollen-Unterschiede.