Freitag: SV Faßmannsreuth - FT Hof 2:1 (0:0). – Schiedsrichter: Fuchsstadt (FFC Hof); Zuschauer: 50; Tore: 0:1 Bär (74./Eigentor), 1:1/2:1 Aydinli (76./80. Foulelfmeter). – Bei sommerlichen Temperaturen traten die beiden Kontrahenten in einem kampfbetonten Spiel gegeneinander an. Die FT erspielte sich zahlreiche Tormöglichkeiten, konnte sich in der ersten Halbzeit aber nicht die Torschützenliste eintragen. In der zweiten Halbzeit trat die Heimmannschaft selbstbewusster auf. Nach dem Rückstand stellte. Faßmannsreuth um und kam durch Aydinli zum Ausgleich. Wenige Minuten später wurde Adolph im Strafraum zu Fall gebracht. Den Elfmeter verwandelte Adyinli souverän zum 2:1-Endstand.