FC Frankenwald II - TV Kleinschwarzenbach 1:4 (0:2). – Schiedsrichter: Rauh (Zedtwitz); Zuschauer: 40; Tore: 0:1 Hohenberger (30.), 0:2 Sehlert (36.), 0:3 Hoffmann (68.), 1:3 C.Wirth (72./Foulelfmeter), 1:4 Sehlert (87.) – In einer fairen und vor allem ausgeglichenen Anfangsphase gingen die Gäste glücklich durch Hohenberger in Führung. Das 0:2 durch Sehlert war mit Hilfe der Hausherren ein Kinderspiel für den Angreifer. Kurz vor der Pause verletzten sich Koslik (TVK) und Mi. Wirth (FCF) schwer am Kopf. Die Partie war längere Zeit unterbrochen. In der zweiten Halbzeit verständigten sich beide Teams, das Spiel über die Bühne zu bekommen. Kleinschwarzenbach erhöhte noch und Wirth gelang der Ehrentreffer für Frankenwald.