Für die Fußballerinnen der SpVgg Weißenstadt gab es beim schweren Auswärtsspiel der Frauenfußball Landesliga beim 1. FC Nürnberg II nichts zu holen. Mit einem deutlichen 0:8 gingen die Fichtelgebirglerinnen in Mittelfranken baden und mussten die Klasse der jungen Club-Reserve neidlos anerkennen.