Die Gastronomie setzt auf ein gutes Geschäft zum Jahresende. Die ersten Buchungen sind da, allerdings gibt es Personalprobleme. Die Feiern seien nach der Pandemie besonders wichtig fürs Teambuilding, betont der oberfränkische Dehoga-Chef.