Gegenverkehr übersehen Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall

Rettungsdienst – Symbolbild. Foto: dpa-tmn/Marcel Kusch

Am Freitag gegen 12 Uhr war ein 71-jähriger Mann aus Erlangen mit seinem Auto auf der Staatsstraße 2454 von Brunn in Richtung Steinselb unterwegs. Hier überholte er einen Traktor, übersah dabei aber den Wagen einer 61-jährigen Frau aus Schönwald, der ihm entgegenkam.

Schönwald - Die beiden Autos krachten ineinander, wie die Polizei berichtet. Davor wollte der Unfallverursacher noch nach rechts ausweichen und beschädigte dabei auch den Traktor. Beide Autofahrer wurden bei dem Verkehrsunfall leicht bis mittelschwer verletzt und wurden vom BRK in Krankenhäuser gebracht.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 20.500 Euro. Beide beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden. Die Fahrbahn reinigten Kräfte der Feuerwehr. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Autor

 

Bilder