Wie konnte uns das nur passieren? Der Premieren-Applaus nach der Luisenburg-Premiere von „Frankenstein“ war noch nicht verklungen, schon überschlugen wir uns mit Berichten und Fotos von dieser Welt-Uraufführung. Von Leichenfledderei und Liebelei schrieben wir, stellten exakt 100 Bilder in unsere Online-Galerie. Immer und immer ist da Jonas Hain zu sehen – auf der Felsenbühne als Viktor Frankenstein in Aktion, beim Herzen von Birgit Simmler, beim Feiern auf dem Empfang. Und, und, und.