In Nürnberg sahnen acht Erzeuger aus dem Raum Hof ab. Fünf Preisträger kommen aus dem Münchberger Gebiet.