Hof Unbekannte brechen in Tanzschule ein

Foto: Nicolas Armer/dpa Foto: red

Einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag haben bislang unbekannte Täter erbeutet, die in der Nacht zum Montag in eine Tanzschule in Hof eingebrochen sind.

Hof - In der Zeit von Sonntag, 22.30 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, drangen die Einbrecher in das Gebäude in der Marienstraße ein, wie die Polizei berichtet. Wie sie das gemacht haben, ist bislang noch unklar. Auf dem Weg zum Gelände erzeugten sie sich Steighilfen, indem sie die Stäbe eines Metallzaunes durchtrennten. In den Büroräumen stießen sie auf Bargeld in verschiedenen Behältern und nahmen es mit. Der Schaden beläuft sich auf rund 250 Euro.

Zeugen, die in der Nacht zum Montag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Marienstraße oder Poststraße gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09281/7040 mit der Polizeiinspektion Hof in Verbindung zu setzen.

Autor

 

Bilder