Hohenberg Kurierfahrer räumt Pakete aus

red
Symbolbild. Foto: dpa

Am Dienstagmittag wurde ein 22-jähriger Kurierfahrer am Burgplatz von Hohenberg an der Eger von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er Pakete aufriss, den Inhalt entnahm und die Verpackung anschließend im Müll entsorgte.

Hohenberg a. d. Eger  – Der Augenzeuge verständigte daraufhin die Polizei. Die mit diesem Fall beauftragen Beamten stellten die zurückgelassenen Pakete sicher und verständigten den Arbeitgeber des Kurierfahrers, heißt es im Polizeibericht.

Der Wert des Diebesguts, unter anderem Spielwaren und kosmetische Erzeugnisse, beläuft sich auf rund 140 Euro.

Anhand erster Ermittlungen konnten die Empfänger der Pakete teilweise bereits festgestellt und verständigt werden.

Bei der Fahndung spürte die Polizei auch den 22 Jahre alten Fahrer auf. Die Beute befand sich dabei noch im Fahrerraum des von ihm gelenkten Kleintransporters. Die Polizisten stellten daraufhin das Diebesgut sicher.

Der 22-jährige Kurierfahrer wies jedoch jede Schuld von sich. Gegen ihn ermittelt die Polizei Marktredwitz nun wegen Diebstahls  sowie Verletzung des Briefgeheimnisses.

 

Bilder