Im August 2025 stellt die Stadt das Projekt wieder ein. Das gibt Bürgermeister Lahovnik bei der Bürgerversammlung bekannt.