Prozess um Kindesmissbrauch Wie die Ermittler auf die Spur des Täters kamen

Er hatte noch nicht mal versucht, seine Spuren im Internet zu verwischen. Kim H. (38) ist wegen Kindesmissbrauches und dem Besitz Tausender von Fotos und Videos angeklagt. Foto: Otto Lapp

Ein Hinweis aus Amerika machte dem Treiben von Kim H. ein Ende. Die Kripo kam ihm auch deshalb auf die Spur, weil er sich ziemlich sicher fühlte. 

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder