Der Kulmbacher AFD-Kreisvorsitzende hatte am Freitag „Besuch“ von der Staatsanwaltschaft. Die Behörden stellten Computer und Smartphone sicher.