Am kommenden Dienstag fangen die 50. Internationalen Hofer Filmtage an. Ein Jubiläum – leider ohne den Initiator Heinz Badewitz, der das Festival leitete, bis er im März unerwartet verstarb. Die Frankenpost blickt zurück.