Im Fall Peggy sind schon während der Ausstrahlung von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" am Mittwochabend im ZDF 30 Hinweise eingegangen. Dies teilte der Sender am Donnerstag in seinem Teletext mit.