Ex-Minister Karl-Theoder zu Guttenberg fasst in seiner neuen Heimat USA Fuß. Jetzt hat er einen Job in einer renommierten Denkfabrik in Washington bekommen - als "angesehener Staatsmann".