200 Fahrgäste eines ICE müssen in der Nacht zum Dienstag im Frankenwald in einer Turnhalle ein Quartier nehmen. Rotes Kreuz und THW helfen Passagieren in ihrer Notlage.