An den Tagen der offenen Tür sind heilige Hallen und der Hochsicherheitstrakt "Auto" zugänglich. Fotografieren ist verboten. Doch in einem Bild wäre die Vielfalt sowieso nicht festzuhalten.