Die Gemeinde setzt mit der Initiative „Innen statt außen“ vorrangig auf Innenentwicklung. Sie will Brachflächen und Leerstände beseitigen.