Die Nachrichten, die uns in der atomaren Dauerkrise aus Japan erreichen, klingen seit Wochen bedrohlich: Nun plädiert selbst die zahnlose japanische Atomaufsicht für eine Ausweitung der Evakuierungszone rund um die havarierten Atommeiler von Fukushima - von 20 auf 40 Kilometer.