Oberfranken präsentiert sich als Genussregion auf der Internationalen Grünen Woche in der Hauptstadt – und will an Zeiten anknüpfen, als die Region noch erstes Reiseziel der Berliner war.