Ein bisschen neidisch sind vor allem ältere Stadtsteinacher vielleicht heute noch. Einer der berühmtesten Söhne der Stadt gründete seinen Erfolg lieber in Burgkunstadt.