Die beiden knappen Siege in Bad Tölz und gegen Crimmitschau kosten zwar Nerven, bringen aber das gute Gefühl zurück. Der VER ist dennoch auf der Suche nach Verstärkung.