Die meisten Brauereien haben in den vergangene Monaten ihre Preise bereits angehoben. Warum die Kulmbacher Brauerei von einer zweiten Runde bei den Aufschlägen ausgeht.