Ein Kulmbacher hat Smartphones, Laptops und Kameras online vertickt. Geliefert aber hat er die Ware nie. Vor Gericht redet er nicht lange um den heißen Brei herum.