Die Wölfe erwarten in der Eishockey-Oberliga heute Abend den SC Riessersee. Der profitiert von einer Kooperation mit Red Bull München und will zurück in die zweite Liga.