Schauenstein Crash im Gegenverkehr

Ein 50-jähriger Autofahrer aus Schwarzenbach am Wald will am Montagnachmittag in einer lang gezogenen Kurve auf der Staatsstraße bei Mühldorf einen Lkw mit Anhänger überholen. Das geht schief.

Schauenstein - Denn der Autofahrer übersah dabei den entgegenkommenden Wagen einer Hoferin. Einen Frontalzusammenstoß konnten die beiden Autofahrer nur verhindern, weil sie jeweils äußerst rechts fuhren.

In der Mitte berührten sich die Fahrzeuge jedoch trotzdem. Verletzt wurde niemand. An beiden Autos entstand aber ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 23.000 Euro. Der Schaden am LKW fällt mit lediglich 30 Euro vergleichsweise gering aus.

Autor

 

Bilder