Vielerorts sind Bürger und Kommunen mit im Boot, wenn es darum geht, die Nahversorgung im Ort zu sichern. In Leupoldsgrün wird „Tante Emma“ auf diese Weise zu „Onkel Emil“: So heißt der Dorfladen, der in den Räumen der einstigen Bäckerei Schübel entsteht, die im Sommer 2022 ihre Pforten schloss. Damit fiel für die Bewohner des Orts die letzte Möglichkeit weg, sich auf die Schnelle mit den wichtigsten Gütern des täglichen Bedarfs einzudecken. Nun saniert die Gemeinde den Raum von Grund auf – und die Bevölkerung, die von dem Projekt am Ende ja auch profitieren soll, packt eifrig mit an.